Das Overmeyer-Gebäude am Königsplatz in Kassel

Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
1 von 9
Das Overmeyer-Gebäude am Königsplatz soll abgerissen werden.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
2 von 9
Der Abriss soll schon bald erfolgen und vor Beginn der documenta 13 am 9. Juni abgeschlossen sein. Anschließend soll an dieser Stelle ein Neubau entstehen.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
3 von 9
Diese Bauarbeiten werden allerdings erst nach Ende der Weltkunstschau am 16. September beginnen und sollen im Frühjahr 2013 beendet sein.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
4 von 9
In das neue Gebäude soll dann Sportscheck einziehen. Der Mietvertrag ist bereits unterschrieben.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
5 von 9
In einem Wettbewerb wurde ermittelt, wie das Overmeyer-Haus aussehen soll. Das Haus am Kö, wie das Geschäftshaus einmal heißen soll, wird sich demnach mit hohen Schaufenstern, einer vorgehängten Natursteinfassade und neuen Proportionen präsentieren.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
6 von 9
Bis ins Jahr 2007 war das Modehaus Overmeyer in dem Gebäude am Königsplatz zu finden. Dann meldete es Insolvenz an.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
7 von 9
Ende Februar wurde das Modehaus nach 74 Jahren geschlossen. Im selben Jahr erwarb die Göttinger Grundinvest die Immobilie.
Overmeyer-Gebäude am Königsplatz
8 von 9
Seither wurde das Haus als Übergangslösung von einem Billig-Artikel-Anbieter genutzt.
9 von 9
Abrissarbeiten laufen - November 2012.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen
Südstadt: Autos nahe des Auestadions standen in Flammen
15. Tigerenten Rennen an Himmelfahrt in Kassel
15. Tigerenten Rennen an Himmelfahrt in Kassel