Einkaufszentrum wird am Samstag, 13. Juni, zur Feiermeile mit vier Tanzflächen

Party im Dez für alle ab 30

Kassel. Eine Riesenparty für Tanzfans mittleren Alters soll am Samstag, 13. Juni, im Dez in Niederzwehren steigen. Das Einkaufszentrum wird dazu in eine Partymeile mit vier Tanzflächen für jeden Musikgeschmack umgestaltet. „Wir erwarten 3000 bis 4000 Besucher“, sagte ein Sprecher der Herzberger Agentur eMax Entertainment, die die Sause gemeinsam mit dem Dez organisiert und „Hessens größte Ü30-Party“ verspricht.

Am Programm sind diverse Akteure aus Kassel beteiligt. Neben einer großen Partyzone mit Hits von den 1970er-Jahren bis heute organisiert die Tanzschule Meyerrose einen Paartanzbereich mit Discofox- und Schlagertiteln. Wer es lieber karibisch mag, ist im Cuba Club der Tanzschule Ritmo Plaza richtig: Dort werden Salsa, Merengue und ähnliche Latino-Rhythmen getanzt.

An einem weiteren Dancefloor legt der Kasseler DJ Demiro House-Grooves und Black Music auf. Auch gastronomisch kann man einiges erleben: Verschiedene Anbieter aus dem Dez bauen eine Schlemmermeile auf, zudem soll es mehrere Bars und Cocktailbereicheim Einkaufszentrum geben. Die Veranstalter kündigen weiterhin Tanzshows und Walk-Act-Künster zu der Ü30-Party an. Jeder Besucher erhalte bis 24 Uhr ein Willkommensgetränk gratis und könne sich an einem Früchtebuffet bedienen.

Beginn der Party ist um 21.30 Uhr. Die große Sause im Dez soll laut eMax Entertainment einen Rahmen bieten, um jenseits der 30 mit alten Freunden und Bekannten einmal wieder ausgelassen zu feiern. Und wer Single sei, habe dort beste Chancen, um auf Partnersuche zu gehen.

An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro. Vorverkaufstickets gibt es im Dez (12,50 Euro) sowie in allen Geschäftsstellen der HNA. Wer dort seine Abo-Bonus-Card präsentiert, bekommt die Karten für die Ü30-Party zum besonders ermäßigten Preis von 11,25 Euro. (asz)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.