Patientenveranstaltung „Zahnimplantate“ am Mittwoch, 29. August in Kassel

Feste Zähne für mehr Lebensqualität

+
Individuelle Beratung in modern gestalteten Praxisräumen: Dr. Mirjam Mujakovic und Dr. Michael Claar mit einer Patientin.

Gesunde Zähne – Na Claar! Unter diesem Motto bietet die Kasseler Zahnarztpraxis Dr. Claar & Kollegen, die bereits seit dem Jahr 1929 besteht, das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an.

Von der umfassenden Prophylaxe über die Behandlung von Angstpatienten bis hin zum festsitzenden Zahnersatz auf Zahnimplantaten.

Sichere Methode 

Implantate sind eine sehr sichere und ästhetisch ansprechende Variante des Zahnersatzes. Doch viele Menschen scheuen sich vor der Operation und den damit verbundenen Beschwerden. Die Zahnarztpraxis Dr. Claar & Kollegen bietet eine innovative und sanfte Methode an: Implantate werden dort ohne den Einsatz eines Skalpells eingebracht. „Voraussetzung ist, dass ausreichend Knochensubstanz vorhanden ist“, erklärt Dr. Michael Claar, der geprüfter Experte für Implantologie ist. 

Um den Kiefer des Patienten vor dem Einsetzen eines Implantates exakt zu vermessen, steht in seiner Praxis ein hochmodernes 3D-Röntgengerät zur Verfügung. „So können wir die Maße des Knochens genau bestimmen“, sagt der Zahnarzt, der die Praxis in der dritten Generation führt. Seien die Voraussetzungen gegeben, könne das Implantat dann direkt durch die Schleimhaut in den Kieferknochen eingebracht werden. Dieser ambulante Eingriff sei so minimal, dass es anschließend in der Regel keine Beschwerden gebe, sagt der Experte. „Eine Schwellung oder starke Schmerzen sind nahezu ausgeschlossen.“ 

Für ängstliche Menschen ist diese Methode natürlich besonders geeignet. Und auch sonst tun Dr. Michael Claar und seine Kollegen alles, damit sich die Patienten während der Behandlung wohlfühlen. 

Über die Möglichkeiten innovativer Implantatversorgung informiert Dr. Michael Claar am Mittwoch, 29. August, ab 18 Uhr während der HNA-Patientenveranstaltung. (nh)

Patientenveranstaltung: „Zahnimplantate“ 

Dr. Michael Claar, Implantologe und Oralchirurg

Referent:
Dr. Michael Claar  

Mittwoch, 29. August,
18:00 bis 20:00 Uhr

HNA, Frankfurter Straße 168, Kassel
Sitzungszimmer 1. Etage
Begrenzte Teilnehmerzahl

Telefonisch Anmeldung ist erforderlich
unter: 0561/203-1212

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.