Polizei fasst Drogenhändler auf A44: 3,5 Kilogramm Haschisch gefunden

Kassel. Zwei mutmßliche Drogenschmuggler sind der Polizei in der Nacht zu Mittwoch auf der A44 ins Netz gegangen: Bei einer Kontrolle auf dem Gelände der Raststätte Bühleck in Höhe Zierenberg-Oberelsungen fanden die Beamten im Wagen der beiden Männer 3,5 Kilogramm Haschisch.

Der 26-jährige Fahrer des Wagens stand zudem unter Drogeneinfluss. Er und sein 20 Jahre alter Beifahrer aus Norddeutschland wurden festgenommen.

Die Polizei hatte den Kleinbus, mit dem die beiden Männer Richtung Kassel unterwegs waren, gegen Mitternacht angehalten. Bei der Durchsuchung fanden sie die Drogen und nahmen die beiden mutmaßlichen Schmuggler fest, berichtet Polizeisprecher Torsten Werner.

Der 26-jährige Fahrer habe schon bei der Kontrolle einen berauschten Eindruck gemacht. Ein Urintest bestätigte den Verdacht der Beamten, dass der Mann Haschisch nicht nur transportiert, sondern auch konsumiert hatte.

Die beiden Festgenommenen wurden ins Polizeigewahrsam in Kassel eingeliefert. Am Mittwoch sollten sie dem Haftrichter vorgeführt werden. (rud)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.