Kasseler Polizei stellt 600 Gramm Drogen sicher

Kassel. Ein kleiner Drogenfund hat die Kasseler Polizei am Dienstag auf die Spur mehrerer Dealer gebracht. Zunächst seien bei der Überprüfung eines 27-Jährigen aus Fuldatal in der Kasseler Nordstadt 20 Gramm Amphetamin gefunden wurden, sagte Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch.

Weitere Ermittlungen hätten auf die Spur eines 23 und 19 Jahre alten Pärchens sowie eines 28-Jährigen aus Kassel geführt. Mit richterlicher Anordnung seien ihre Wohnungen nach Drogen durchsucht worden. Dabei seien insgesamt weitere 592 Gramm Amphetamin sichergestellt worden. Im Straßenhandel hätten die Drogen einen geschätzten Wert 6000 bis 7000 Euro.

Laut Jungnitsch trafen die Beamten bei der Wohnungsdurchsuchung einen 37 Jahre alten Mann aus Kassel an, der mit Haftbefehl gesucht wurde. Die Beamten nahmen den Mann fest. Die übrigen Beteiligten seien nach den Vernehmungen wieder auf freien Fuß gelassen worden. Gegen sie sei ein Ermittlungsverfahren wegen Besitzes und Verdachts auf Handel mit Betäubungsmitteln eingeleitet worden. (clm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.