Unfallflucht in Waldau

Polizei sucht Radfahrer als Zeugen

Kassel. Die Polizei sucht einen Radfahrer, der am Sonntagnachmittag einen Unfall auf der Waldemar-Petersen-Straße in Waldau beobachtet hat und dem Besitzer eines schwarzen 5er BMW den entscheidenden Hinweis auf den flüchtigen Verursacher gab.

Nach Angaben von Polizeisprecher Matthias Mänz notierte der Radfahrer das Kennzeichen des geflüchteten Autos auf einer Visitenkarte und übergab sie den Unfallopfern. Aufgrund dieser Angaben habe die Polizei später mutmaßlich den Mann ermitteln können, der gegen 16.10 Uhr mit dem Spiegel seines Hyundai im Vorbeifahren in Richtung Liegnitzer Straße gegen den Spiegel des geparkten BMW gestoßen und weitergefahren war. Dadurch war ein Schaden von 800 Euro entstanden.

Der Fahrradfahrer, der offenbar alles beobachtete, hatte allerdings eine fremde Visitenkarte zum Notieren des Kennzeichens benutzt und keine eigenen Personalien hinterlassen. Die Unfallfluchtgruppe der Polizei bittet den Radfahrer, sich unter Tel. 05 61/9100 zu melden. 

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.