Public Viewing auf dem Kasseler Königsplatz: 600 Zuschauer im Freudentaumel

Public Viewing auf dem Kasseler Königsplatz: 600 Zuschauer im Freudentaumel

Eine Punktlandung war das erste Deutschlandspiel der Europameisterschaft zumindest für die Veranstalter des größten nordhessischen Public Viewings nicht. Nur rund 600 Besucher waren zum Kasseler Königsplatz gekommen, um am Sonntagabend gemeinsam die Partie gegen die Ukraine auf der riesigen Videowand zu verfolgen. Doch die, die da waren, hatten mächtig viel Spaß.

Rubriklistenbild: © HNA