Autofahrer nahm die Vorfahrt: 22-jährige Radlerin bei Unfall verletzt

Kassel. Mehrere Prellungen und Schürfwunden hat eine 22-jährige Radfahrerin am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der Wolfhager Straße in Kassel erlitten. Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner hatte ein 33-jähriger Autofahrer ihr die Vorfahrt genommen, als er vom Westring aus auf die Wolfhager Straße abbiegen wollte.

Der Unfall habe sich gegen 19.45 Uhr ereignet. Die Radlerin sei auf der rechten Fahrbahn der Wolfhager Straße stadtauswärts unterwegs gewesen, während der Autofahrer in Richtung Innenstadt fahren wollte. Bei dem Zusammenstoß sei die 22-Jährige zu Boden gestoßen worden. Sie stürzte und verletzte sich dabei. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie später in ein Kasseler Krankenhaus.

Weder an dem Fahrrad noch am Auto des 33-Jährigen sei ein nennenswerter Schaden entstanden, sagte Werner. Nach der Unfallaufnahme habe der 33-Jährige seine Fahrt fortsetzen können. Das Fahrrad der Verletzten luden Beamte des Polizeireviers Mitte an der Unfallstelle in ihren Streifenwagen und brachten es zur Wohnung der 22-Jährigen, die sich ganz in der Nähe befand. (clm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.