Baunatal Großenritte: Neubau von 4 Stadtvillen mit je 4 Wohneinheiten

Exklusives Wohnen in einer ansprechenden, zeitgemäßen Architektur. Energieeffiziente Ausstattungen mit  bodentiefen, dreifachverglasten Fenstern, Fußbodenheizung in allen Räumen, Lüftungsanlage inkl. Wärmerückgewinnung.

Flexible Raumaufteilung mit einer Wohnungsgröße von 3 bis 5 Zimmern, Küche, Bad und Balkon / Terrasse mit einer Fläche von 98 m² bis 123 m². Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über einen Gartenanteil, die Maisonettewohnungen haben ein zusätzliches 28,5 m² großes Dachstudio. Garage, Stellplatz sowie Gartenanteil gegen Aufpreis.

E-Bedarfsausweis: E-Bed. Ausweis: 26,00 kWh, Klasse A+, Strom-Mix, Wärmepumpe, Bj. Hz. 2018.

Provisionsfrei!

Kaufpreise von 275.000,- € bis 323.000,- €

Neubau von 4 Stadtvillen

 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 

Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen und Wünsche in die Gestaltung der Grundrisse mit einzubringen!

Lassen Sie sich von uns beraten!

 

Ihre Immobilienmaklerin
Anita Hellmuth

Tel. 01 60 / 96 27 78 96
Hellmuth@rdv-immobilien.de
Alle Immobilienangebote unter:
www.rb-baunatal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.