Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans

Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
1 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
2 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
3 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
4 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
5 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
6 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
7 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
8 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans
9 von 26
Randale nach KSV-Spiel: Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Fans

Kassel. Zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und vermeintlichen Fußballfans kam es am Samstagnachmittag nach der Begegnung KSV Hessen Kassel gegen Darmstadt 98.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Kasseler Rathaus wegen Bombendrohung evakuiert

Kasseler Rathaus wegen Bombendrohung evakuiert

Kasseler Rathaus wegen Bombendrohung evakuiert
Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Ein Fachwerkhaus an der Hans-Staden-Straße in Wolfhagen wurde durch einen Brand, der am Donnerstagmittag im Bereich …
Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar