1. Startseite
  2. Kassel

Razzia in Kasseler Nordstadt: Frau mit Heroin erwischt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Kassel. Bei einer Razzia am Donnerstagabend auf dem öffentlichen Platz an der Gießbergstraße/Jägerstraße kontrollierte die Polizei elf Personen. Nach Angaben von Polizeisprecher Matthias Mänz war eine 36-jährige Frau aus Kassel beim Verkauf von Drogen vor der Reuterschule beobachtet worden.

Bei ihrer Festnahme hätten die Beamten mehrere Plömbchen mit insgesamt rund vier Gramm Heroin gefunden. Auch einen mutmaßlichen Abnehmer ihrer Drogen, einen 57-Jährigen aus Kassel im Besitz eine kleineren Menge Heroin, nahmen die Einsatzkräfte fest und leiteten ein Strafverfahren wegen Drogenbesitzes gegen ihn ein.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion