Neuer Betriebssitz - Reisebüro Fredrich

Neueröffnung: Das Reisebüro Fredrich zieht in neue Räumlichkeiten

Das Team von links sitzend: Aylin Kisling, Jessica Stemmler, Lea Rosin Von links stehend: Jürgen Fredrich, Marc Fredrich, Jacob Kraft, Detflef Fredrich

Nach fast 30 Jahren ist das Reisebüro Fredrich in Lohfelden umgezogen. „Aber keine Angst, wir sind nicht weit weg“, lacht Geschäftsführer Detlef Fredrich. 

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten hat Fredrich die Hauptgeschäftsstelle am Donnerstag, 26. September, um 10 Uhr in der Lange Straße 57 eröffnet – direkt im Nachbargebäude. Das war natürlich ein Grund zu feiern.

Deshalb lud das Reisebüro Fredrich alle Interessierten herzlich ein. Nach einer kleinen Begrüßung genoss das Team den Tag gemeinsam mit seinen Kunden. Ein Gewinnspiel mit fantastischen Preisen gab es auch. Neben verschiedenen Reisen, die es zu gewinnen gab, hielt das Team noch viele weitere Überraschungen parat. „Das ist eine kleine Geste, um uns bei unseren zufriedenen Kunden zu bedanken. Denn sie haben Fredrich zu dem gemacht, was wir heute sind“, so ein strahlender Jürgen Fredrich.

Viele kennen Fredrich nur als eines der erfolgreichsten Busunternehmen in der Region. Aber das Reisebüro Fredrich ist mehr als nur ein familiengeführtes Busunternehmen. Sie überzeugen mit ihren individuellen Bus-, Flug- und Schiffsangeboten. „Da unser Reisebüro nicht an große Veranstalter gebunden ist, können wir für unsere Kunden den besten Service und das beste Preis-Leistungsangebot anbieten“, erzählt Jürgen Fredrich. Längst zählt das Reisebüro Fredrich zu einem der größten Reisebüros in der Region Kassel und ist die Anlaufstelle für viele Reiseliebhaber. Und das zu Recht: Das Team betreut seine Kunden mit viel Herzblut und erfüllt Urlaubsträume seit über 33 Jahren mit Leidenschaft, Erfahrung und Kompetenz. Reiseerlebnisse, die glücklich machen sind garantiert.

Kontakt: 

Reisebüro Fredrich 

Lange Straße 57 

34253 Lohfelden 

Tel.: 0561 – 951444 

E-Mail: info@fredrich.de 

www.fredrich.de 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.