Polizei fahndet nach zwei jugendlichen Tätern

Roller-Diebe gesucht

Wolfsanger. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Wolfsanger vier Roller gestohlen: Drei davon wurden später beschädigt oder abgebrannt gefunden.

Eine Videokamera zeichnete am Osterbachweg in Wolfsanger um 21.30 Uhr den Diebstahl eines Simson-Rollers im Wert von rund 500 Euro auf. Dieser stand ungesichert auf dem Gelände der Besitzer und wurde später beschädigt wiedergefunden. Anhand des Überwachungsbandes können die beiden Tatverdächtigen wie folgt beschrieben werden:

Einer ist etwa 16 bis 17 Jahre alt, 1,75 Meter groß, hat kurze schwarze Haare, ein schmales Gesicht und ist von , schmaler Statur. Er war mit einer schwarzen Blouson-Kapuzenjacke, einem grau-weiß gestreiften Kapuzenpulli, hellen Jeanshosen mit schwarzem Gürtel und dunklen Halbschuhen bekleidet. Sein Komplize ist 15 bis 17 Jahre alt, 1,65 bis 1,70 Meter groß, hat kurze dunkelblonde Haare und ist schlank. Er war mit einem hellen Blouson, einem rosa- oder orangefarbenen Sweatshirt mit weißen Applikationen im Brustbereich sowie hellen Jeanshosen und schwarzen Sneaker-Schuhen bekleidet.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die beiden auch für die drei weiteren in der Nacht zum Sonntag verübten Rollerdiebstähle infrage kommen. In der Straße Bornhof verschwand ein Roller der Marke Tauris im Wert von 2000 Euro.

Ein weiterer Rollerdiebstahl wurde in der Straße Hinter dem Fasanenhof an der Seniorenwohnanlage verübt. In diesem Fall hatten die Täter das Kleinkraftrad auf einem Feldweg angezündet. In der Wolfsangerstraße wurde ein silber-grauer Peugeot-Roller des Typs Elysea 50 im Wert von 300 Euro gestohlen. Er ist noch nicht wieder aufgetaucht. Nach ihm und den beiden Tatverdächtigen wird gesucht. (ius) Hinweise: Tel. 05 61/ 91 00

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.