1. Startseite
  2. Kassel

Roller fing während der Fahrt Feuer: Fahrerin sucht ihren Schutzengel

Erstellt:

Von: Kathrin Meyer

Kommentare

Ein Roller geriet am Friedrichsplatz in Kassel in Brand.
Brannte völlig aus: Der Roller unweit des Kasseler Friedrichsplatzes. © Michaela Widenka

Ein Roller brannte während der Fahrt. Ein unbekannter Autofahrer rettete mit seinem Hinweis Tatjana Freund vermutlich das Leben. Sie würde sich gern bei ihm bedanken.

Kassel – Tatjana Freund fällt es nicht leicht, über den Vorfall zu sprechen. Am Donnerstag vergangener Woche war ihr Roller auf der Frankfurter Straße unweit des Friedrichsplatzes in Brand geraten. Eine schwarze Rauchsäule zog über die Innenstadt. Nur mit Glück blieb die 33-Jährige dabei unverletzt.

Dieses Glück hat sie einem Schutzengel zu verdanken. Ein Autofahrer hatte sie darauf hingewiesen, dass ihr Roller im hinteren Bereich bereits in Flammen stand, ohne dass Freund es bemerkt hatte. Ursache für das Feuer war vermutlich ein technischer Defekt.

Auf ihrem Instagram-Account (@jane.t.dreamer) hat Tatjana Freund einen emotionalen Post geteilt. Sie schreibt, dass sie kein Fan davon sei, wenn traurige Events in Sozialen Netzwerken viral gingen. Deshalb habe sie gezögert, sich zum Vorfall zu äußern. Aber wenn, solle es auch für etwas gut sein. In diesem Fall will sie dem Autofahrer Danke sagen. Tatjana Freund würde sich freuen, wenn er sich meldet.

„Ich hab erst gedacht, es ist wie so oft im Feierabendverkehr“, erzählt sie. Der Autofahrer habe gehupt – immer und immer wieder. Es sei ja nicht selten, dass es einigen manchmal nicht schnell genug vorangehe, so Freunds Eindruck. Aber an diesem Tag hatte das Hupen des Autofahrers eine andere Ursache. Er wollte Tatjana Freund warnen. „Im Endeffekt hat er mir das Leben gerettet“, sagt die Kasselerin. Sie habe das Hupen erst ignoriert. Aber der Autofahrer habe nicht nachgelassen. Das Auto habe sie überholt, und der Mann habe durch das offene Fenster gerufen, dass der Roller brennt. Freund hält den Roller an, steigt ab, und nur wenige Sekunden brennt das gesamte Fahrzeug lichterloh. Die Hitze war so stark, dass der Asphalt an der betroffenen Stelle aufgerissen ist. Die Schäden sind an der Stelle noch immer zu sehen.

Tatjana Freund Rollerfahrerin
Nach Vorfall in der Kasseler Innenstadt: Tatjana Freund sucht ihren Lebensretter. © Privat

Die junge Frau ist noch immer geschockt. Sie will sich nicht ausmalen, was hätte passieren können. Erst habe sie gedacht, dass sie einfach wahnsinniges Glück gehabt habe und vor allem das ihr helfe, die schreckliche Situation zu verarbeiten.

Mittlerweile würden ihr die Gedanken an das Geschehen aber schlaflose Nächte bereiten. Gern würde Tatjana Freund ihrem Schutzengel persönlich danken. Aber wer sie gewarnt hat, ist ihr nicht bekannt. Auch nicht, ob das Auto ein Kasseler Kennzeichen hatte. (Kathrin Meyer)

Auch interessant

Kommentare