Dreister Diebstahl

Täter stiehlt Geld, während Opfer in Kassel Bürgersteig kehrt

Polizeiauto mit Blaulicht
+
Die Polizei fahndet nach einem Dieb, der eine Frau in Rothenditmold bestohlen hat.

Eine für wenige Minuten angelehnte Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Naumburger Straße/ Ecke Philippistraße in Rothenditmold nutzte am Montagnachmittag gegen 14.15 Uhr ein unbekannter Täter. Er stahl Geld aus einer in der Wohnung abgelegten Geldbörse.

Kassel- Beim Verlassen des Hauses sei der Dieb noch der betagten Bewohnerin, die während des Diebstahls draußen den Bürgersteig gekehrt hatte, im Treppenhaus begegnet. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei fehlte von dem dreisten Täter bereits jede Spur, teilt Polizeisprecherin Ulrike Schaake mit.

Beschreibung: Der Täter ist etwa 30 Jahre alt, 1,85 Meter groß, normale Figur, mitteleuropäisches Aussehen. Der Mann trug einen grauen Jogginganzug mit rotem Schriftzug auf der Brust. Der Unbekannte flüchtete in die Philippistraße und weiter in unbekannte Richtung. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, melden sich bitte unter Tel.: 05 61/9100 bei der Kasseler Polizei. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.