Autos standen auf Kita-Parkplatz

Über 1000 Euro Schaden: Unbekannte beschädigten drei Autos

Kassel. Unbekannte haben mindestens drei Autos in Rothenditmold mutwillig beschädigt.

Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch meldete ein Zeuge aus Kassel am Dienstagabend um 20.25 Uhr den Schaden bei der Polizei.

Wie die Poizeibeamten des Reviers Nord feststellten, hatten der oder die Täter auf dem Parkplatz der Kindertagesstätte an der Zierenberger Straße an einem Mercedes der A-Klasse, einem Renault Clio und einem Kia Rio jeweils vorne und hinten die Scheibenwischer abgerissen, Antennen abgeknickt, den Lack verkratzt und waren dann auch noch über die Autos gelaufen, was zum Teil für weitere Beschädigungen sorgte. Der Gesamtschaden dürfte deutlich über 1000 Euro liegen. 

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.