1. Startseite
  2. Kassel

„Der Bachelor“ auf RTL: Frau aus Kassel auf der Suche nach Traummann

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Alina Schröder

Kommentare

Franziska Temme
Franziska Temme © RTL

Die neue RTL-Staffel von „Der Bachelor“ läuft im Free-TV. Mit dabei Franziska aus Kassel. Sie möchte den Rosenkavalier für sich gewinnen.

Kassel – Ab dem 26. Januar 2022 buhlen wieder 22 Frauen um das Herz des neuen Bachelors auf RTL – darunter auch eine junge Frau aus Kassel. Franziska Temme ist Teil der neuen Bachelor-Staffel und möchte in Mexiko ihre große Liebe finden.

Mit ihren hellblonden Haaren und blauen Augen fällt die 26-jährige Erzieherin ganz klar auf. Da ist es kein Wunder, dass sie bei sämtlichen Miss-Wahlen bereits den ersten Platz belegte. Doch Franziska möchte nicht nur mit ihrer Optik überzeugen, sondern auch mit Köpfchen. Wie sie laut einem Bericht von RTL sagt, ist das Schachspielen eines ihrer größten Hobbys. Ob sie den neuen Bachelor Dominik Stuckmann zu einer Partie herausfordern kann?

„Der Bachelor“ (RTL): Franziska aus Kassel nimmt an Datingshow teil

Auch das Reisen sei Franziskas große Leidenschaft. „Ich liebe es, neue Kulturen kennenzulernen“, so die 26-jährige Kasselerin. Seit einem Jahr sei sie nun Single, ihre letzte Beziehung habe sieben Jahre gehalten. Jetzt sei die Blondine aber bereit für eine neue Liebe. „Ich will endlich meinen Traummann finden“, sagt Franziska. Dieser sollte laut ihr am besten groß und sportlich sein und sie zum Lachen bringen können. Auch Tätowierungen finde sie bei Männern besonders attraktiv.

Wie ihr Beruf als Erzieherin erahnen lässt, liebe sie auch den Umgang mit Kindern. Deshalb sollte ihr zukünftiger Partner auch einen Kinderwunsch mit ihr teilen. „Ich liebe Kinder über alles und möchte auf jeden Fall welche haben. Eine eigene Familie ist mein größter Traum“, verrät Franziska.

„Ich flirte offensiv und ungehemmt“: Franziska aus Kassel buhlt in RTL-Show um Bachelor

Dass die Erzieherin aus Kassel weiß, sich in Szene zu setzen, beweist sie unter anderem auf ihrem Instagram-Kanal. Dort kommt sie vor dem Start der neuen Bachelor-Staffel auf rund 5500 Followerinnen und Follower. Doch auch unter 22 Frauen im Fernsehen könnte Franziska besonders auffallen: „Ich flirte offensiv und ungehemmt“, erzählt die Blondine. Mit dieser Eigenschaft könnte sie nicht nur die Aufmerksamkeit von Dominik, sondern auch die des Publikums für sich gewinnen. Bereits im Jahr 2020 flog eine Kasselerin für den RTL-Bachelor nach Mexiko.

Wie sie sich schlägt und ob sie den neuen Bachelor von ich überzeugen kann, kann schließlich ab dem 26. Januar jeden Mittwoch um 20.15 Uhr auf RTL verfolgt werden. (as)

Auch interessant

Kommentare