Jetzt purzeln die Preise

+
Los geht’s: Der Schlussverkauf beginnt in vielen Geschäften.

Schnäppchenjäger aufgepasst: Zwar ist das neue Jahr erst wenige Tage alt, aber in den Geschäften wartet bereits das erste Highlight in 2017. Der Schlussverkauf hat begonnen.

Download: PDF der Sonderseite "Aktuelles aus dem dez-Einkaufszentrum"

Wer also noch auf der Suche nach einem warmen Wintermantel, einer trendigen Steppjacke oder nach anderer angesagter Kleidung ist, der sollte sich schleunigst auf den Weg ins dez nach Kassel machen. Denn die Geschäfte des Einkaufszentrums locken mit saftigen Rabatten auf die aktuelle Winterkollektion. Bis zu 70 Prozent Nachlass gibt es auf hochwertige Artikel.

Rabattaktionen

Dabei ist der offizielle Winterschlussverkauf wie auch Sommerschlussverkauf eigentlich seit 2004 untersagt. Das damalige Gesetz soll seitdem unlauteren Wettbewerb verhindern. Doch andere Rabattaktionen sind davon nicht betroffen und auf den Plakaten in den Schaufenstern wird nun der Sale anstatt des Winterschlussverkaufes angekündigt.

Tolle Klamotten

Besonders lohnenswert ist der Schlussverkauf für all die Menschen, die sich noch den ein oder anderen unerfüllten Weihnachtswunsch erfüllen möchten oder für die, die jetzt schon für die nächste Saison vorsorgen möchten. Dicke Jacken, warme Pullis, bunte Schals, dazu auch die passenden Schuhe und schicke Taschen – all das gibt es jetzt in den Fachgeschäften des dez – und das zum kleinen Preis. Außerdem wird in der Ladenstraße jede Menge trendige Mode angeboten. Ein Besuch im dez-Einkaufszentrum lohnt sich! Und kostenlose Parkplätze stehen auch zur Verfügung.  (nh)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.