Save the Date: 12. MINT Schülerkongress im SFN

12. MINT Schülerkongress im SFN
+
12. MINT Schülerkongress im SFN

In der Woche vom 13. bis 17. September findet der 12. MINT Schülerkongress des Schülerforschungzentrum Nordhessen statt. Sei dabei!

Eine ganze Woche bietet das SFN ein ganztägiges Programm mit weit über 100 Beiträgen aus allen MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) für Jugendliche, Erwachsene und Schulklassen an. Die Referent/innen kommen aus ganz Deutschland und vielen anderen Ländern!

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos! Alle Vorträge und viele Workshops werden online übertragen. Vormittags finden primär Vorträge statt, so dass auch ganze Schulklassen online teilnehmen können. Insbesondere gibt es ein tägliches Angebot am Vormittag für den Physikunterricht: „Extra-Futter für Lehrer und Schüler“. Einige Veranstaltungen können nach Voranmeldung auch in Präsenz im SFN besucht werden.

12. MINT Schülerkongress im SFN

Highlights

- ganztägiges Programm mit Vorträgen am Vormittag, Workshop am Nachmittag und abschließenden Abendvorträgen und Podiumsdiskussionen (KI in Schule, SMART-City)

- virtuelles Labor mit Experimenten zum Klimawandel

- Vorträge und Workshops aus den Schülerforschungszentren Kassel und Hamburg

- Schüler berichten über ihre Projekte und Erfahrungen von Wettbewerben

- Verleihung der SFN-Awards im Rahmen einer improvisierten Musical-Aufführung

- Wissenschaftler aus Universitäten geben einen Einblick in den Stand aktueller Forschung aus u.a. Quantenphysik, Astronomie und Technik

- Internationale Beiträge aus Italien, Spanien, Slowakei und Russland - mit der Möglichkeit gemeinsamer Forschungsprojekte

- Unternehmen der Region geben einen Einblick hinter die Kulissen (Wintershall Dea, Sartorius, Hübner, EAM Netz, Starke + Reichert)

12. MINT Schülerkongress im SFN

Im SFN können Jugendliche ab Klasse 5 bis zum Abitur an eigenen Projekten arbeiten und forschen. Anmeldungen sind jederzeit möglich. Das SFN ist nach dem Kongress täglich von 14 bis 18 Uhr (freitags bis 23 Uhr) und samstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Jugendlichen werden von 45 abgeordneten Lehrer/innen und Student/innen bei ihren Projekten beraten und betreut. Eine hochwertige Einrichtung (Sternwarte, Laserlabor, Raster-Feldelektronenmikroskop, Chemielabor, Biologielabor) steht ihnen zur Verfügung.

Ein besonderes Hygienekonzept ermöglicht sicheres Arbeiten:

-         Tägliche Lutschtests aller Anwesenden

-         Maskenpflicht

-         Luftreiniger in allen Räumen

-         Dauerbelüftung

-         Berührungsfreie Nutzung von Türklinken, Wasserhähnen

-         Handdesinfektionen

Programm

Die Programmübersicht, weitere Informationen und Details (u.a. zur Anmeldung) sind auf der Kongress-Homepage: https://schuelerkongress-kassel.de.

Wo?

Schülerforschungszentrum Nordhessen SFN
Parkstraße 16
34119 Kassel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.