Möglicherweise Autobande am Werk

Zwei weitere Audi A6 in Kassel gestohlen

Kassel. Schon wieder haben es Diebe auf hochwertige Autos abgesehen. Vermutlich dieselben Täter haben in der Nacht zum Mittwoch zwischen 23 Uhr und 7 Uhr zwei Audi A 6 Kombi in Kassel gestohlen.

Laut Polizeisprecherin Sabine Knöll hatten die Diebe in Bad Wilhelmshöhe einen schwarzen Audi A6 Kombi im Wert von etwa 20.000 Euro gestohlen. Der Fahrzeugführer hatte den Wagen am Dienstagabend gegen 21 Uhr am Straßenrand verschlossen abgestellt. Als er am nächsten Morgen gegen 7 Uhr mit dem Auto wegfahren wollte, war es verschwunden.

Ebenso erging es dem Besitzer eines grauen Audi A6 Kombi. Er hatte seinen Wagen in Kirchditmold verschlossen abgestellt. Den Diebstahl des Fahrzeugs im Wert von 26 000 Euro bemerkte das Opfer am Morgen gegen 9.30 Uhr.

Beide Autos sind rund vier Jahre alt. Sie verfügten über eine elektronische Wegfahrsperre, die von den Tätern offensichtlich überwunden werden konnte.

Diebesbanden, die sich auf Autos spezialisiert haben, machen der Polizei seit etwa zwei Jahren das Leben schwer. Zwischen Januar und Ende Juni dieses Jahres wurden 56 Fahrzeuge in Stadt und Kreis Kassel als gestohlen gemeldet, hinzu kommen 15 Versuche. (use)

Hinweise: Tel. 05 61/9100

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.