Spurensuche: Unbekannte Bunker unter der Ingschule in Kassel

Kassel, 11. März 2014: Unter der Ingschule in Kassel liegen drei Bunker, die bisher eher unbekannt waren. Selbst die Universität Kassel hat keine Unterlagen zu den unterirdischen Räumen. Vermutlich sind sie Ende der 1950er Jahre als Atombunker gebaut wurden. Der Zeitzeuge Karl Werner, der lange an der Ingenieursschule gearbeitet hat, kennt die Anlage seit 1958 und führt durch die Bunker unter dem Gebäude an der Wilhelmshöher Allee.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren