Schwere Verbrennungen: Kinder bekamen erst in Kassel Hilfe

Schwere Verbrennungen: Kinder bekamen erst in Kassel Hilfe

Kassel, 18. Januar 2016: Die beiden Kinder haben so schwere Verbrennungen, dass ihnen in ihrer Heimat nicht geholfen werden kann. Deshalb wurden sie von Usbekistan nach Kassel geholt, wo sie von Chirurgen im Rot-Kreuz-Krankenhaus operiert werden. Einem Kind hat das jetzt das Leben gerettet.

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren