Fulda

Schwerer Bootsunfall in Kassel: Vier Personen werden verletzt

Schwerer Bootsunfall in Kassel: Vier Personen werden verletzt
+
Schwerer Bootsunfall in Kassel: Vier Personen werden verletzt

In Kassel kommt es auf der Fulda zu einem Bootsunfall. Dabei werden vier Personen verletzt.

Kassel - Am Donnerstag (29.07.2021) gegen 20 Uhr, kam es auf der Fulda im Bereich der Schwimmbadbrücke in Kassel zu einem Zusammenstoß mit zwei Sportbooten. Beide Sportboote waren auf der Fulda in gleicher Richtung unterwegs, als das vorausfahrende Sportboot, besetzt mit sieben Personen, unvermittelt seinen Kurs änderte. Das berichtet die Polizei.

Das dahinter fahrende Sportboot, besetzt mit einer Person, konnte vermutlich auf Grund des geringen Abstandes nicht mehr ausweichen, so dass es zum Zusammenstoß kam. In Folge des Aufpralls gingen drei Personen über Bord, welche aber durch die anderen Unfallbeteiligten gerettet werden konnten. Eine Person wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Drei weitere Personen wurden leicht verletzt.

Schwerer Bootsunfall in Kassel: Vier Personen werden verletzt

Mit dem HNA-Newsletter Kassel nichts mehr aus der Region verpassen

Am vorausfahrenden Sportboot entstand erheblicher Sachschaden während am auffahrenden Sportboot nur leichter Sachschaden festzustellen war. Beide Boote waren weiterhin schwimmfähig. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Wasserschutzpolizei Kassel, von dort werden weitere Ermittlungen geführt.

Zuletzt kam es in Kassel zu einem schweren Unfall. Die Polizei fahndet derzeit nach dem Unfallverursacher. Ein Autofahrer soll einen 15-jährigen Radfahrer angefahren haben. (ebb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.