Zwischen Hessenkampfbahn und Innenstadt

Eindrücke vom Hessentag: Sportfest und prima Klima

+
Luftsprünge: Joana Hartrumpf aus Fuldatal-Rothwesten übt sich beim Festival des Sports im Trampolin-Salto. Mani Schwedler und Christian Pöllath von den Flying Bananas helfen ihr dabei.

So viele Sportler hat die Hessenkampfbahn lange nicht gesehen: 8000 Schüler aus der Stadt und dem Landkreis Kassel waren gestern auf dem Areal rund um die Orangerie in Bewegung.

Zum Start des dreitägigen Festivals des Sports, das heute und morgen für alle Hessentagsbesucher geöffnet ist, wurde getanzt, geklettert, geboxt, gesprungen und gepaddelt. Viel belagert war auch der Handballweltmeister Henning Fritz, der in Kassel zu Gast war. Organisiert wird die Veranstaltung vom Landessportbund und dem Sportkreis Region Kassel. Alle Angebote können kostenlos ausprobiert werden.

Brauchtum: Die Kindergruppe der Trachtengruppe Loshausen trugen Schwälmer Tänze vor.

Das gilt auch für die Aktivitäten auf der zur Klimameile umfunktionierten Wilhelmsstraße in der Innenstadt. Wer hier etwas für seine Fitness tun und damit umweltfreundliche Energie produzieren will, ist an der Pumpstation vom Team der Nachrichtenmeisterei genau richtig. Neben der Klimabühne am oberen Ende der Wilhelmsstraße stehen Elektromobile zum Ausleihen bereit. Nicht weit davon entfernt kann man spektakuläre Aussichten auf Kassel aus einer an einem Kran befestigten Gondel genießen.

Am unteren Ende der Schönen Aussicht, am Friedrichsplatz, steht das Zelt der Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege. Außen schlicht weiß, geht es innen üppig farbenfroh, tanzend, klatschend und musizierend zu. Trachtenfans kommen voll auf ihre Kosten. Vor allem viele Jugendliche und Kinder stellten zum Hessentagsauftakt unter Beweis, dass die Pflege von Volksgut nicht nur eine Leidenschaft von Älteren ist.

Sophie Koch (13), Valentin Pfalzgraf (15) und ihre Freunde aus der Trachtengruppe Loshausen präsentierten stolz die prächtigen Schwälmer Trachten, die schon ihre Großeltern trugen. (bal/tos/chr)

Impressionen aus der Innenstadt

Hessentag: Impressionen aus der Innenstadt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.