Der Renthof - Kassels ältestes Gebäude vor und nach der Sanierung

Einblick vor der Eröffnung in das neue Hotel Renthof in Kassel bei einem Haus- und Gastrorundgang am 16.05.2017Foto: Hedler
1 von 21
Baugeschichte trifft lässigen Schick: Auch in der Lobby wurden alle Einrichtungsstücke individuell ausgesucht.
Freuen sich übers gelungene Werk: Uwe Kleinkauf (links) und Rainer Holzhauer im zentralen Kaminzimmer der Lobby. Zum Renthof-Inhabertrio gehört außerdem Kirstin Homburg-Kleinkauf.
2 von 21
Freuen sich übers gelungene Werk: Uwe Kleinkauf (links) und Rainer Holzhauer im zentralen Kaminzimmer der Lobby. Zum Renthof-Inhabertrio gehört außerdem Kirstin Homburg-Kleinkauf.
Sind schon für die ersten Hotelgäste da: Renthof-Hoteldirektorin Undine Bay (links) und Assistentin Ilka Holzhauer an der Rezeption.
3 von 21
Sind schon für die ersten Hotelgäste da: Renthof-Hoteldirektorin Undine Bay (links) und Assistentin Ilka Holzhauer an der Rezeption.
Raum auch für größere Runden: Das Restaurant bietet etwa 100 Gästen Platz.
4 von 21
Raum auch für größere Runden: Das Restaurant bietet etwa 100 Gästen Platz.
Speisen mit Blick in die Küche: Restaurantleiter Hesham Osman und Küchenchef Philipp Hühner bitten im Renthof zu Tisch.
5 von 21
Speisen mit Blick in die Küche: Restaurantleiter Hesham Osman und Küchenchef Philipp Hühner bitten im Renthof zu Tisch.
Einblick vor der Eröffnung in das neue Hotel Renthof in Kassel bei einem Haus- und Gastrorundgang am 16.05.2017Foto: Hedler
6 von 21
Herz des Hauses: Die imposante zentrale Treppe wurde behutsam restauriert und nicht einfach überlackiert.
Einblick vor der Eröffnung in das neue Hotel Renthof in Kassel bei einem Haus- und Gastrorundgang am 16.05.2017Foto: Hedler
7 von 21
Wohnbeispiel: Jedes der 55 Zimmer ist individuell eingerichtet: Rohe Steinwände, historische Holzmöbel-Fundstücke und prächtig-verspielte Tapeten prägen den Stil.
Einblick vor der Eröffnung in das neue Hotel Renthof in Kassel bei einem Haus- und Gastrorundgang am 16.05.2017Foto: Hedler
8 von 21
Wohnbeispiel: Jedes der 55 Zimmer ist individuell eingerichtet: Rohe Steinwände, historische Holzmöbel-Fundstücke und prächtig-verspielte Tapeten prägen den Stil.
Einblick vor der Eröffnung in das neue Hotel Renthof in Kassel bei einem Haus- und Gastrorundgang am 16.05.2017Foto: Hedler
9 von 21
Wohnbeispiel: Jedes der 55 Zimmer ist individuell eingerichtet: Rohe Steinwände, historische Holzmöbel-Fundstücke und prächtig-verspielte Tapeten prägen den Stil.

Wer sich im neuen Hotel-Restaurant Renthof umschaut, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Nach drei Jahren Planungs- und Sanierungszeit ist Kassels ältestes Baudenkmal zu einem Glanzlicht der Gastlichkeit geworden, das auch einer Weltstadt gut zu Gesicht stehen würde.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Barkeeper in Kassel im Wettstreit um die beste Cocktail-Kreation
In der Kasseler Bar Seibert kamen über 40 Bartender aus der Region zusammen, um bei einem Wettbewerb im Vorfeld der …
Barkeeper in Kassel im Wettstreit um die beste Cocktail-Kreation
Der schönste Tag im Leben
Der schönste Tag im Leben