Kassel wirbt nun mit Internet-Auftritt für Hessentag

+

Kassel. 294 Tage vor Beginn des Hessentages 2013 wirbt die Stadt Kassel mit einer Internet-Seite und einem Facebook-Auftritt für das Volksfest, das vom 14. bis 23. Juni 2013 in Kassel stattfindet.

Seit Donnerstag sind die Seiten freigeschaltet. Oberbürgermeiser Bertram Hilgen stellte sie im Rathaus vor.

Die Startseite zeigt die Hauptnavigationspunkte als großes Bildmenü, sodass auch eine einfache Bedienung auf einem Tablet-Computer oder Smartphone möglich ist.

Unter anderem gibt es Informationen zu Veranstaltungstickets, Kurzbeschreibungen der Veranstaltungsorte und aktuelle Nachrichten. Ebenso stehen Informationen zu Standgebühren für die Hessentagsstraße, Zulassungsrichtlinien und Bewerbungsformulare zum Download bereit. Unter den Menüpunkt „Helfer“ können sich ehrenamtliche Helfer registrieren.

Laut der Hessentagsbeauftragten Stefanie Herzog werden mindestens 2000 Freiwillige benötigt. Auch Reservierungen für Übernachtungen sind über die Website möglich. (mkx)

www.hessentag2013.de

Die Seite auf Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.