Simply Toast mit zweitem Standort an Frankfurter Straße – Liefer- und Abholservice läuft weiter

Mehr als Toast: Neuer Imbiss hat in der Südstadt eröffnet

Vor der Liefer- und Abholstation: An der Frankfurter Straße hat Simply Toast eröffnet. Von links Timo Elfenthal, Albert Rieb und Tim Brandenstein.
+
Vor der Liefer- und Abholstation: An der Frankfurter Straße hat Simply Toast eröffnet. Von links Timo Elfenthal, Albert Rieb und Tim Brandenstein.

Wer hätte gedacht, dass man mit Toastbrot so erfolgreich sein kann? 2016 haben die Freunde Timo Elfenthal und Albert Rieb ihren Imbiss „Simply Toast“ an der Weserstraße eröffnet. 2019 kam dann der Umzug in die Friedrich-Ebert-Straße. Dort liefen die Geschäfte so gut, dass sie nun – kurz vor dem zweiten Lockdown – einen zweiten Standort an der Frankfurter Straße 76 eröffnet haben.

Kassel - Während das Lokal in der Friedrich-Ebert-Straße auch Sitzplätze bietet, ist der neue Standort in der Südstadt eine reine Abhol- und Lieferstation. Weil die Corona-Lage einen Restaurantbesuch in den nächsten vier Wochen ohnehin unmöglich macht, konzentrieren sich die beiden auch voll auf das Liefer- und Abholgeschäft. „Wir werden unsere personellen Kräfte bis Ende November aber in den größeren Räumen in der Friedrich-Ebert-Straße bündeln“, sagt Elfenthal. Von dort aus würden sämtliche Bestellungen abgewickelt. Der neue Standort an der Frankfurter Straße wird nun noch mal für vier Wochen geschlossen. Danach soll es in den Stationen „Fritze“ und „Franky“, wie sie die Standorte liebevoll nennen, parallel weitergehen.

Neben den 17 herzhaften und süßen Toast-Varianten haben die Kasseler zuletzt ihr Angebot um zahlreiche Salatbowls erweitert. Die Bandbreite reicht von Toasts und Salaten mit Fleisch und Fisch über vegetarische und vegane Varianten. Besonders stolz sind die Firmengründer auf ihre Pestos, die sie selber machen.

„Der Umzug von der Weserstraße an die Friedrich-Ebert-Straße hat uns viele neue Kunden gebracht. Vor allem der Mittagstisch läuft sehr gut“, sagt Rieb. 18 Mitarbeiter würden aktuell beschäftigt. Ausgeliefert wird bei Simply Toast vor allem mit E-Rollern. Normalerweise reicht das Liefergebiet von der Innenstadt über Wehlheiden, die Südstadt, den Vorderen Westen sowie Teile des Wesertors und Nord-Holland. „Während des aktuellen Lockdowns werden wir aber unseren Radius ausweiten“, sagt Elfenthal.

Künftige Öffnungszeiten für den Standort Frankfurter Straße: Mo-Do 11.30 bis 20.30 Uhr, Fr 11.30 bis 21.30 Uhr, Sa 13 bis 21.30 Uhr, So 17.30 bis 21.30 Uhr. (Bastian Ludwig)

simply-toast.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.