Marktplatz: Restaurierter Geländewagen fand neuen Besitzer 

Schwerer Abschied: Nachdem Paul Hose den Suzuki LJ 80 gemeinsam mit seinem Bruder restauriert hat, trennte er sich nun aus Zeitgründen von dem Wagen.
1 von 15
Schwerer Abschied: Nachdem Paul Hose den Suzuki LJ 80 gemeinsam mit seinem Bruder restauriert hat, trennte er sich nun aus Zeitgründen von dem Wagen.
Kompakt und funktional: Der Suzuki LJ 80 ist im Gelände zuhause, taugt aber auch als Alltagsfahrzeug.
2 von 15
Kompakt und funktional: Der Suzuki LJ 80 ist im Gelände zuhause, taugt aber auch als Alltagsfahrzeug.
Seltenheit: Das Hardtop ist bei diesem Wagen eine Rarität, die übliche Plane gibt es aber auch dazu. Im Sommer kann man auf beides verzichten und „oben ohne“ fahren.
3 von 15
Seltenheit: Das Hardtop ist bei diesem Wagen eine Rarität, die übliche Plane gibt es aber auch dazu. Im Sommer kann man auf beides verzichten und „oben ohne“ fahren.
Kompakt und funktional: Der Suzuki LJ 80 ist im Gelände zuhause, taugt aber auch als Alltagsfahrzeug.
4 von 15
Kompakt und funktional: Der Suzuki LJ 80 ist im Gelände zuhause, taugt aber auch als Alltagsfahrzeug.
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
5 von 15
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
6 von 15
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
7 von 15
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
Schwerer Abschied: Nachdem Paul Hose den Suzuki LJ 80 gemeinsam mit seinem Bruder restauriert hat, trennte er sich nun aus Zeitgründen von dem Wagen.
8 von 15
Schwerer Abschied: Nachdem Paul Hose den Suzuki LJ 80 gemeinsam mit seinem Bruder restauriert hat, trennte er sich nun aus Zeitgründen von dem Wagen.
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.
9 von 15
Alles mechanisch: Aufgrund der einfachen Technik lässt sich fast alles selbst reparieren.

Ursprünglicher Fahrspaß für Liebhaber: Der 1982er Suzuki LJ 80

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Demo in Kassel für bessere Bildung
Bildungsdemonstration in der Innenstadt: Die GEW Hessen und unter anderem verschiedene Gewerkschaften, …
Demo in Kassel für bessere Bildung
So war die HNA Wiesn am Freitag mit den Draufgängern
Gut 2000 Menschen feierten am Freitag Abend auf der HNA Wiesn in Baunatal mit den 4 Draufgängern. 
So war die HNA Wiesn am Freitag mit den Draufgängern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.