Aktion: So finden Eltern Notbetreuung

Tagesmütter bitte melden: Liste auf HNA.de

+

Kassel. Die Not der Eltern während des Kitastreiks ist groß, und ein Ende ist nicht abzusehen. Am Montag geht der Streik der städtischen Erzieherinnen und Sozialarbeiter bereits in die vierte Woche.

Nicht alle Familien haben einen der 900 Not-Kitaplätze (ein Fünftel der insgesamt etwa 4500 Kita-Plätze in Kassel) bekommen. Wo aber sollen Eltern, vor allem, wenn sie berufstätig sind, ihre Kinder betreuen lassen?

Lesen Sie auch

Kitas auch nächste Woche zu: Diese Kommunen sind im Kreis Kassel betroffen

Eltern.de: Wie werde ich Tagesmutter?

Was tun, wenn man nicht (mehr) auf die Großeltern oder Nachbarn zurückgreifen, wenn kein Urlaub mehr genommen werden kann?

Die HNA ruft deshalb qualifizierte und  zertifizierte Tagesmütter  und -väter mit einer Pflegeerlaubnis, die kurzfristig und für die Zeit des Streiks noch Betreuungskapazitäten haben, auf, sich bei uns zu melden.

Schreiben Sie uns per Mail an online@hna.de, Betreff: Tagesmutter

Bitte geben Sie an, wie Sie kontaktiert werden können. Die Namen der Tagesmütter und -väter veröffentlichen wir anschließend hier in diesem Artikel, den Sie dauerhaft über http://zu.hna.de/tagesmutter2015 erreichen.

Eltern, die kurzfristig eine Tagesmutter benötigen, können sich so einen Überblick über Betreuungsmöglichkeiten verschaffen und Kontakt aufnehmen.

Liste: Tagesmütter und -väter

  • Nicole Boot aus Bettenhausen. Kontakt über E-Mail
  • Jacqueline Ilwig aus Gudensberg. Kontakt über 0152 53482273 oder 05603 5030444
  • Carolin Eickermann-Bosse aus Kassel-Wilhelmshöhe/Wahlershausen. Kontakt über www.tagesmutter-kassel.de oder E-Mail, Tel. 0561 40090530 oder 0172 5652113. 24-Stunden-Betreuung
  • Nicole Grebe aus Schwalmstadt-Ascherode. Kontakt über Tel.  06691-6477 oder über E-Mail. Betreuungszeit von 7.30 Uhr bis 15 Uhr
  • Iris Leder aus Kassel-Forstfeld. Kontakt über Tel. 0561 2017646. Betreuungszeit von 8 bis 12 Uhr
  • Angela Schäferaus Willingshausen. Kontakt über www.tagesmutter-willingshausen.de, Tel. 06697 9198680.
  • Nadine Reuber aus Melsungen-Adelshausen. Von 15 bis maximal 20 Uhr. Kontakt: nadine.reuber@gmx.de
  • Maritta Ohlwein, Maros Kinderstube und Kindertagespflege in Wolfhagen. Zwei Plätze von 7 bis 15 Uhr. Kontakt: maros-kinderstube@t-online.de, Telefon 0157/76042695.
  • Hellen und Peter Roßbach aus Hauneck-Oberhaun, www.kidsbetreuung.de, Tel. 0178 4701599 und 06621 8014563
  • Martina Schmidt aus Breitenbach, Kontakt über Tel. 066751375 oder 0174 9740351

  • Sarah Röse aus Habichtswald-Ehlen. Kontakt über 01573 3257772

  • Ute Petitjean aus Lohfelden/Vollmarshausen. Kontakt über 05608/4102. Hilfe möglich am 2. und 3. Juni sowie nächste Woche ab Dienstag.

  • Nicole Salzmann aus Felsberg. Kontakt über Tel. 05662/939576. www.kinderbetreuung-hexenkessel.de/

  • Dorothee Moritz-Mollberg aus Kassel, Kontakt über Tel. 0174/3038916, d.moritz-mollberg@t-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.