"Das Monster von Kassel" läuft am 12. Mai im Ersten

Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist

+
Immer für einen Spaß zu haben: Die Hauptdarsteller Margarita Broich und Wolfram Koch in der documenta-Halle.

Endlich hat Kassel einen "Tatort". Aber wie gut ist der HR-Krimi? 500 Fans konnten ihn vorab sehen. Sie wussten gleich, wer der Täter ist, und wurden doch gut unterhalten.

Premiere für den Kassel-Tatort: Knapp zwei Monate vor der Erstausstrahlung im Ersten wurde die Folge aus Deutschlands beliebtester Krimireihe Dienstagabend erstmals vorab gezeigt. Knapp 500 Zuschauer sahen „Das Monster von Kassel“ in der documenta-Halle.

Der erste Eindruck: Es handelt sich um einen gelungenen Ausnahme-Tatort, weil die Zuschauer schon nach drei Minuten wissen, wer der Täter ist. Das tut der Spannung aber keinen Abbruch. Überführen die Kommissare den Mörder, einen bekannten TV-Moderator, gespielt von Barry Atsma? Und warum hat er seinen Stiefsohn umgebracht? Diese Fragen trieb das Publikum um, das den Film am Ende mit viel Applaus bedachte.

Die Fernsehzuschauer dürfen sich also auf den 12. Mai freuen, wenn der Kassel-Tatort ganz normal im Abendprogramm der ARD läuft. Dann sind auch wunderschöne Drohnen-Aufnahmen vom Bergpark zu sehen. Zudem hat Regisseur Umut Dag seinen Kommissar viele Strecken mit dem Rad fahren lassen, um Kassel gut in Szene zu setzen.

An der Premiere gestern nahmen auch die Hauptdarsteller teil: Margarita Broich und Wolfram Koch, die die Frankfurter Ermittler Anna Janneke und Paul Brix spielen. Die Dreharbeiten in Kassel im vergangenen Sommer hätten ihnen viel Spaß bereitet, unterstrichen die Schauspieler in der documenta-Halle. Auch Dr. Helmut Reitze, der frühere Intendant des Hessischen Rundfunks, war bei der Preview in der documenta-Halle. Kurz vor seinem Eintritt in den Ruhestand im Februar 2016 hatte er noch dafür gesorgt, dass eine Folge der beliebten Krimi-Reihe in seiner Heimatstadt Kassel entstehen wird. 

Reitze spielt übrigens auch mit, er hat die Rolle eines Reporters übernommen. Gibt es möglicherweise einen zweiten Kassel-Tatort? HR-Fernsehspielchefin Liane Jessen sagte gestern, dies werde durchaus diskutiert. Die Arbeit in Kassel habe das Team total erfrischt: „Hessen besteht nicht nur aus Südhessen.“

Kassel-"Tatort": Preview des HR-Krimi in der documenta-Halle

"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer
"Das Monster von Kassel" Premiere für Kassel-"Tatort": 500 Fans erleben, wie gut der Kassel-Krimi ist.In den Hauptrollen im Kassel-Tatort: Margarita Broich und Wolfram KochFoto: Andreas Fischer
Preview des Kassel-"Tatorts" in der documenta-Halle. © Andreas Fischer

Tatort in Kassel: Letzter Drehtag im Bergpark Wilhelmshöhe

Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort wird in Kassel: Dreharbeiten am HerkulesDie Kommissare Paul Brix und Anna Janneke - gespielt von Wolfram Koch und Margarita BroichFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer

Drehbeginn für den neuen Tatort in Kassel

Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer
Tatort: Drehbeginn HR-Tatort in Kassel"Mühle" mit Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) unter der Regie von Umut DagFoto: Andreas Fischer
 © Andreas Fischer

Den ersten Tatort gab es 1970

Die Krimi-Reihe „Tatort“ in der ARD gibt es seit 1970. Am 29. November ermittelte der Hamburger Hauptkommissar Paul Trimmel – gespielt von Walter Richter – im „Taxi nach Leipzig“. Mittlerweile sind fast 1100 Folgen zu sehen gewesen. Derzeit gibt es 22 Ermittler(teams). Regelmäßig erreicht der Tatort am Sonntagabend annähernd zehn Millionen Menschen. Den Krimi aus Münster am vergangenen Sonntag verfolgten sogar 13,85 Millionen Zuschauer im Ersten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.