Eine Katze und fünf Vögel

Tierheim Wau-Mau-Insel: Katze Lina und fünf Sittiche suchen ein neues Zuhause

+
Wartet auf ein neues Zuhause: Lina. 

Im Video stellen wir euch eine lebhafte Nymphensittich-WG und die hübsche Katzendame Lina vor. Sie alle warten im Tierheim auf ein neues Zuhause.

Der Charakterkopf - Lina 

Lina ist eine aufmerksamkeitsbedürftige Dame mit einer kuriosen Geschichte: Als sie gefunden wurde, konnte ihre Besitzerin durch die Tätowierung ausfindig gemacht werden. Diese bestand aber darauf, dass ihre Katze vor zwei Jahren gestorben sein. Sie habe sie im Garten begraben. Wegen einer Allergie konnte sie die Katze auch nicht mehr zurücknehmen. Mit ihren 13 Jahren ist Lina nicht mehr die Jüngste, deswegen wäre ein ruhiges Heim, zum Beispiel bei einem Rentnerehepaar, in dörflicher Umgebung ideal. Dort könnte sie als Freigängerin in Ruhe die Gegend erkunden. Aber auch eine große Wohnung würde ihr reichen. Lina ist ein Charakterkopf mit ruhigem Wesen, die am liebsten die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Besitzer haben will. Sie kommt gerne um sich streicheln zu lassen, zieht sich aber auch zurück, wenn ihr danach ist. Die Katzendame ist putzmunter, hat aber eine Futtermittelunverträglichkeit. Mit dem passenden Spezialfutter kommt sie gut zurecht. 

Lebhafte Flattermänner - Die Nymphensittich-WG 

Bringen Leben ins Haus: Die Nymphensittich-WG.

Die noch namenlosen Nymphensittiche sind neugierige und nicht sehr schreckhafte Vögel. Sie kamen als Abgabe- und Fundtiere in die Wau-Mau-Insel, deswegen ist nur von drei Vögeln das Alter bekannt: 17, 15 und 11 Jahre alt sind Sittiche alt. Da sie Schwarmvögel sind, sollte sie mindestens zu zweit oder dritt in einer großen Voliere gehalten werden. Zudem brauchen sie ihren täglichen Freiflug. Die neuen Besitzer sollte schon Erfahrung mit Vögeln haben, damit die Sittiche artgerecht gehaltenwerden. Da es keine Schmusetiere sind, sind die Vögel weniger für kleine Kinder geeignet. Die Federtiere sind nicht gerade leise, aus dem Grund wäre es gut, wenn man tolerante Nachbarn oder ein eigenes Haus hat. 


Kontakt

Tierheim Wau-Mau-Insel

Schenkebier Stanne 20

34128 Kassel

Telefon: 0561 / 8 61 56 80

E-Mail: tierheim@wau-mau-insel.de

www.wau-mau-insel.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.