Eine Auszeit vom Alltag

Die 1001 Nacht Traumwelt der Kurhessen Therme

+

Kälte, Nässe und Dunkelheit schlagen derzeit vielen auf das Gemüt. Zu einer kleinen Auszeit vom grauen, winterlichen Alltag lädt die Kurhessen Therme ein. 

Die 1001 Nacht Welt der Kurhessen Therme entführt mit ihrem orientalischen Ambiente in eine Traumwelt, in der Duft-, Klang- und Farberlebnisse die Stimmung aufhellen und zur Entspannung beitragen können. Neben vielfältigen Relax-Oasen kann man dort auch den „Gesundheitsweg“ abschreiten und sich selbst etwas Gutes tun. 

Der Weg führt über acht Oasen – unterschiedliche Stationen, an denen durch Hitze und Abkühlung sowohl das Herz-Kreislauf- als auch das Immunsystem gestärkt werden können, was gerade in der kalten Jahreszeit den dafür typischen Erkrankungen vorbeugen kann. 

Der Gang über den Gesundheitsweg beginnt mit einem zehnminütigen Aufenthalt im Warmluftbad. Bei 47° Celsius wird der Körper langsam erhitzt. Noch etwas wärmer wird es beim anschließenden fünfminütigen Abstecher ins 50° Celsius warme Heißluftbad. Dann bietet sich eine kleine Unterbrechung an: Wer möchte, kann bei einer Seifen-Bürsten-Massage entspannen. Das optionale Angebot ist nicht im Eintrittspreis enthalten und kostet 10,80 Euro. Hat man die Körpertemperatur einmal erhöht, folgt die nächste Steigerung im Dampfbad. 

Zunächst umgibt man sich für zehn Minuten mit 40° Celsius warmem, wohltuendem Nebel, dann geht es noch einmal für fünf Minuten ins 45°-Dampfbad. Im Anschluss führt der „Gesundheitsweg“ zum Abkühlen ins Wasser. Im Thermalsolebecken mit Massagedüsen und im Thermal-Sitz-Liegebad mit Bodensprudler wird die Körpertemperatur langsam wieder gesenkt, bevor im 18° Celsius frischen Kaltwasserbad die finale Abkühlung erfolgt. 

Die gezielt eingesetzten Temperaturreize können einen stabilisierenden Effekt auf das Herz-Kreislauf-System und eine Stärkung des Immunsystems bewirken. Dieser lässt sich noch steigern, wenn man für zwei bis sechs Sekunden bis zum Bauchnabel in das Kaltwasserbecken eintaucht und das Wasser danach nur abstreift. Dieses Kneip’sche Halbbad kann nachhaltig die Unterleibsorgane und den gesamten Körper stärken, neuen Elan verleihen und die Lebensgeister wecken. 

1001 Nacht Traumwelt

 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh
 © Kurhessen Therme/nh

Im Anschluss an den „Gesundheitsweg“ laden die unterschiedlichen Duft- und Klang-Tempel oder die Relaxzonen der 1001 Nacht Traumwelt der Kurhessen Therme zum Entspannen ein. So kann die Auszeit vom Alltag zur neuen Kraftquelle werden. (pee) 

Öffnungszeiten:

Täglich

9:00 - 23:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag und Sonntag

letzter Einlass

um 21:30 Uhr

Mittwoch, Freitag, Samstag

9:00 - 24:00 Uhr

Mittwoch, Freitag und Samstag

letzter Einlass

um 22:30 Uhr

1. Freitag im Monat lange Thermennacht

bis 2:00 Uhr,

letzter Einlass

um 0:30 Uhr

Eintrittspreise für Thermalbad, Sauna und 1001 Nacht:

                                                         

                                     

1,5 Stunden

16,00 €

2 Stunden

18,00 €

3 Stunden

22,00 €

4 Stunden

24,00 €

Tageskarte

28,50 €

Kontakt: 

Kurhessen Therme 

Badebetriebe Werner Wicker GmbH & Co. KG 

Wilhelmshöher Allee 361 

34131 Kassel-Bad Wilhelmshöhe 

Telefon: 0561-318080

Fax: 0561-3180813 

E-Mail: info@kurhessen-therme.de 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.