Überfall: Männer beraubten 82-Jährige in Wilhelmshöhe

Kassel. Die Kasseler Polizei sucht nach zwei Räubern, die am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr eine 82-jährige Frau auf der Kunoldstraße in Bad Wilhelmshöhe beraubt haben.

Nach Angaben von Polizeisprecherin Sabine Knöll war die 82-jährige Kasselerin auf der Kunoldstraße zu Fuß unterwegs. Die beiden Männer seien von hinten gekommen und hätten ihr im Vorbeigehen eine braune Ledereinkaufstasche entrissen, in der sich neben Geld, Ausweisen auch Backwaren befanden.

Anschließend flüchteten die Täter zunächst in Richtung der Kirchditmolder Straße und von dort offensichtlich zu den Straßen Stockwiesen beziehungsweise Wasserweg. Dort habe eine Streife des Polizeireviers Mitte die Einkaufstasche gefunden. Die Tasche hatten die Täter offenbar auf ihrer Flucht weggeworfen. Das Geld wurde daraus gestohlen.

Zur Beschreibung der Räuber konnte das Opfer nur angeben, dass beide Räuber etwa 18 Jahre alt gewesen sein sollen. Einer war etwa 1,80 Meter groß und schlank und soll ein auffälliges hellgrünes Oberteil getragen haben. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.