Linien 3 und 7 fahren am Montagabend nur bis zum Klinikum

Umleitung an Wendeschleife

Kassel. Wegen Sanierungsarbeiten an der Wendeschleife Ihringshäuser Straße wird die Schleife am Montag, 21. Mai, von 20.44 Uhr bis Betriebsschluss für die Bahnen der Linien 3 und 7 gesperrt.

Nach Auskunft der Kasseler Verkehrsgesellschaft (KVG) fahren die Straßenbahnen dann nur bis zur Haltestelle Klinikum Kassel und nehmen dann wieder Kurs Richtung Innenstadt über die Haltestellen Simmershäuser Straße und Kaulbachstraße zur Haltestelle Weserspitze.

Zwischen Weserspitze und Ihringshäuser Straße setzt die KVG Ersatzbusse ein. Diese halten am Fahrbahnrand neben der Haltestelle Weserspitze. Die Busse für die Linien 3 und 7 fahren parallel zur Bahnstrecke. Die Linie 3 hält auch an der Haltestelle Kaulbachstraße, die Ersatzbusse der Linie 7 am Klinikum.

Seit Anfang April erhält die Wendeschleife eine Verjüngungskur. Dabei werden laut KVG auch die Gleise auf einer Länge von 26 Metern ausgetauscht. (bal)

Kurzfristige Fahrplanänderungen bei der KVG unter: www.kvg.de oder das NVV-Servicetelefon 0180/ 2 34 01 80 (sechs Cent pro Anruf aus dem Festnetz; max. 42 Cent aus dem Mobilfunknetz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.