1. Startseite
  2. Kassel

Unbekannte beschmieren Mauer der Kasseler Synagoge

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Polizeiwagen Blaulicht (Symbolfoto)
Die Kasseler Polizei ermittelt, nachdem die Mauer der Synagoge beschmiert worden ist. © Daniel Karmann/dpa

Die Mauer der Synagoge in der Bremer Straße (Wesertor) haben Unbekannte am Samstagmorgen beschmiert.

Kassel - Nach Angaben von Polizeisprecherin Ulrike Schaake lässt sich die Tatzeit aufgrund erster Ermittlungen auf den Zeitraum zwischen 8.40 Uhr und 11.50 Uhr einschränken.

Die Täter hätten eine Zahlenkombination und einen Schriftzug mit noch unbekannter Bedeutung in roter Farbe an die Betonmauer gesprüht und damit einen Schaden von mehreren Hundert Euro angerichtet. Ein politisches Motiv könne gegenwärtig nicht ausgeschlossen werden. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Hinweise: Tel. 0561/9100. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion