1. Startseite
  2. Kassel

Unbekannte stehlen schwere Rüttelplatten von Kasseler Baufirma

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Symbolbild Blaulicht
Unbekannte haben vier Rüttelplatten Bei Kasseler Firma gestohlen. © Rolf Vennenbernd

Vier Rüttelplatten im Gesamtwert von knapp 20.000 Euro haben Unbekannte am Wochenende von einem Firmengelände in Bettenhausen gestohlen.

Kassel - Der Diebstahl war der Polizei am Montagmorgen um 7 Uhr von einem Mitarbeiter der Firma gemeldet worden, so Polizeisprecherin Ulrike Schaake. Noch am Freitag gegen 16 Uhr soll auf dem Betriebshof in der Straße „Am Sälzerhof“ noch alles in Ordnung gewesen sein.

Die Täter hätten offenbar spezielle Rampen genutzt, um die schweren Baumaschinen der Hersteller Bomag und Wacker auf ihr eigenes Fahrzeug zu laden. Aufgrund des Gewichts der Rüttelplatten von jeweils mehreren Hundert Kilogramm sei davon auszugehen, dass es sich um mehrere Diebe gehandelt hat, die ein größeres Fahrzeug zum Abtransport genutzt haben dürften.

Zeugen, die im Laufe des Wochenendes am Tatort verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, melden sich bei der Polizei unter Tel. 0561/9100. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion