1. Startseite
  2. Kassel

Unbekannte steigen in Bürogebäude in Kassel ein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Ein Einbrecher, der in eine Garage in Korbach eindringen wollte, scheiterte beim Aufhebeln des Tores. (Symbolbild)
Unbekannte sind in ein Bürogebäude in er Kasseler Nordstadt eingebrochen. © Silas Stein/dpa

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in ein Bürogebäude an der Mönchebergstraße, nahe der Moritzstraße (Nordstadt) eingebrochen. Nach derzeitigen Erkenntnissen brachen die Täter zwar mehrere Türen auf, machten aber offenbar keine Beute.

Kassel - Nach Angaben von Polizeisprecher Matthias Mänz liegt die Tatzeit zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 5 Uhr. Mit einem Hebelwerkzeug hätten die Täter die Haupteingangstür aufgebrochen und waren so in das Bürogebäude gelangt. Dort brachen sie weitere Flur- und Bürotüren auf und suchten in den Räumen vergeblich nach Wertsachen. Durch den Einbruch richteten sie einen Schaden von 2000 Euro an. Hinweise: Tel. 0561/9100. (use)

Auch interessant

Kommentare