Zeugen gesucht

Unfallflucht auf Tegut-Parkplatz Marbachshöhe

BAD Wilhelmshöhe. Nach einem Unfall auf dem Parkplatz des Tegut-Marktes auf der Marbachshöhe (Bad Wilhelmshöhe) sucht die Polizei den Verursacher. Am Samstagnachmittag war dort ein abgestellter schwarzer VW Golf beschädigt worden.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war der 52-jährige Halter des Golfs nach einem halbstündigen Einkauf gegen kurz nach 14 Uhr zu seinem Auto auf den Parkplatz des Lebensmittelmarktes an der Ludwig-Ehrhard-Straße zurückgekehrt. Dabei stellte er fest, dass sein Pkw an der vorderen linken Fahrzeugseite mehrere deutliche Unfallschäden aufwies. Neben Beschädigungen an der Stoßstange waren auch der Kotflügel und der vordere linke Scheinwerfer betroffen. Die Schadenshöhe liegt bei rund 2000 Euro.

Zeugen gesucht

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten nun Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, sich unter Tel. 05 61/- 9100 bei der Polizei zu melden. 

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.