1. Startseite
  2. Kassel

Unfallflucht in Kassel: Blauer Seat Leon beschädigt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Polizei mit Blaulicht
Die Polizeisucht Zeugen einer Unfallflucht in Niederzwehren. © Carsten Rehder / dpa

Die Kasseler Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich zwischen Montagabend, 22.50 Uhr, und Dienstagmorgen, 7.40 Uhr, in Niederzwehren ereignete.

Kassel - Ein Anwohner hatte seinen blauen Seat Leon auf dem Parkstreifen entlang der Korbacher Straße, gegenüber der Twernegasse, abgestellt, teilt Polizeisprecherin Ulrike Schaake mit. Am Dienstagmorgen entdeckte er den erheblichen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite, die der Straße zugewandt war. Vom Verursacher des Schadens in Höhe von rund 5000 Euro, der vermutlich rückwärts aus der Twernegasse gefahren war, fehlte jedoch jede Spur.  

Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise auf den Verursacher geben kann, meldet sich bitte unter Tel. 0561/9100. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion