Valentinstag: So können auch Singles ihn feiern

Valentinstag, Liebespaar mit Herz
+
Valentinstag 2021

Flirt-Offensive starten oder als persönlichen Verwöhntag nutzen – der Tag der Liebenden kann für jede/n besonders werden.

Während manche Pärchen dem Valentinstag keine große Bedeutung beimessen und es vorziehen, ihre Liebe an jedem einzelnen Tag des Jahres zu feiern, geraten andere kurz vor dem 14. Februar regelmäßig in freudige Erregung. Viele Singles hingegen, die sich nichts sehnlicher als einen liebevollen Partner an ihrer Seite wünschen, würden den Valentinstag am liebsten in ihren Kalendern streichen. Doch trübe Gedanken sind hier fehl am Platz. Auch wenn in diesem Jahr bedingt durch Corona die Möglichkeiten, den Valentinstag gebührend zu feiern, etwas eingeschränkt sind, können selbst Singles sich am 14. Februar einen schönen Tag machen. 

Noch vor den Valentinstag endlich eine Flirt-Offensive starten

Für Singles aus der Region, die sich mit dem Gedanken, den Valentinstag ganz ohne romantische Gefühle zu verbringen, nicht abfinden möchten, ist es vielleicht an der Zeit, endlich eine Flirt-Offensive zu starten und sich auf die Suche nach der Liebe zu begeben. Und wie könnte das in Zeiten von Corona leichter gelingen als mit einer Anmeldung bei einer Singlebörse? Hierzu eignet sich die Plattform partner.HNA.de besonders gut. Hier können sie unkompliziert Gleichgesinnte aus ihrer Umgebung kennenlernen, flirten und sich vielleicht schon bald frisch verlieben.

Den Valentinstag zum persönlichen Verwöhntag erklären

Der diesjährige Valentinstag fällt praktischerweise auf einen Sonntag. Das bedeutet für Singles, die am Wochenende nicht arbeiten müssen, dass sie sich einen ganzen Tag lang nur der Liebe zu sich selber widmen können. Da wegen Corona Freizeiteinrichtungen und gastronomische Betriebe geschlossen haben, heißt es also zu Hause bleiben. Aber das ist nicht weiter tragisch, denn wo sonst kann man es sich so richtig schön gemütlich machen? Eine gute Gelegenheit für Singles also, den Valentinstag zum persönlichen Verwöhntag zu erklären. Mit den folgenden Tipps klappt das ganz bestimmt:

• Richtig lange ausschlafen

• Ganz in Ruhe frühstücken oder sich sein Lieblingsgericht kochen

• Ein ausgiebiges Schaumbad nehmen

• Mit Lotions, Cremes und Masken die Haut verwöhnen

• Sich die besten Staffeln seiner Lieblingsserie ansehen

• Es sich mit einem guten Buch gemütlich machen

• Sich Zeit nehmen, mit lieben Freunden zu telefonieren

• Bei einem ausgedehnten Spaziergang die Seele baumeln lassen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.