Alter Name "Café Hahn" kehrt zurück

Veganes Restaurant Potpourri dicht: Ab Mai neues Café in Pestalozzistraße

+
Nur kurze Zeit war das vegane Restaurant Potpourri in der Herkulesstraße im Vorderen Westen geöffnet. Nun hat es schon wieder geschlossen.

Kassel. Nur kurze Zeit war das vegane Restaurant Potpourri in der Pestalozzistraße im Vorderen Westen geöffnet. Nun hat es schon wieder geschlossen - und eine Nachfolgeregelung ist auch schon in Sicht.

Das Potpourri eröffnete im August 2013. Tofu-Salami statt Schweinemett, Kaffee mit

Lesen Sie auch:

Tofu-Salami statt Schweinemett: Erstes veganes Café in Kassel eröffnet

Sojamilch und Kuchen ohne Eier: Das war das Konzept dort, wo früher das Café Hahn (Pestalozzistraße 10 / Ecke Herkulesstraße) war.

Ein Aushang verkündet nun in diesen Tagen: "Ab Mai eröffnet das neue Café Hahn für Euch."

Zwischenzeitlich hatte es bereits einen Betreiberwechsel gegeben. Die ursprünglichen Betreiber hatten den Laden an einen anderen Gastronom abgegeben. Dieser musste nun endgültig schließen. (jas/rpp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.