Tolle Events im Herbst

+
Lockt mit tollen Aktionen im Herbst: Das City Center in Bad Wilhelmshöhe.

Kassel. Der September steht schon wieder vor der Tür und damit ist schon über die Hälfte des Jahres vorbei. Acht Monate, in denen im City Center in Bad Wilhelmshöhe viel passiert ist:

beim großen Februar-Event haben das DER Reisebüro und AIDA glückliche Gewinner auf die Reise geschickt – dank 123-Motorradreisen ist sogar ein City Center-Besucher mit einer neuen Ducati davongebraust.

Umgebaut wurde auch: die Metzgerei Robert Müller hat das Center mit einem einladenden Ess- und Sitzbereich erweitert und kirchhoff woman hat die Seite gewechselt und dabei eine wunderschöne neue Filiale erschaffen.

Download

PDF der Sonderseite Bad Wilhelmshöhe

Im Herbst geht es im Center aufregend weiter: Zahlreiche Events, wie die große Neueröffnung von kirchhof woman am verkaufsoffenen Sonntag, 3. September, das Fest zum 10-jährigen Bestehen des Himalaya-Restaurants am 21. Oktober oder die Gesundheitstage in der Landgraf-Karl-Apotheke am 4. und 5. September, sind nur einige der Termine, die Besucher nicht verpassen sollten.

Neueröffnungen

Ein neues Geschäft öffnet voraussichtlich am 1. Oktober seine Türen – insbesondere für die Kleinen: Der JoJo Spieleladen zieht in das City Center ein und wird Farbe in die neuen Räume bringen.

Neu ist auch das tegut, dass nach großem Umbau, am Donnerstag, 21. September, mit tollen Aktionen Wiedereröffnung feiert. Es lohnt sich also vorbeizuschauen, in Bad Wilhelmshöhe – und im City Center. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.