Polizei

Vermisste Frau aus Kassel wieder da: Sie wurde wohlbehalten aufgefunden

Die vermisste Christa R. aus Kassel wurde am späten Donnerstagnachmittag (22.04.2021) wohlbehalten aufgefunden.
+
Die vermisste Christa R. aus Kassel wurde am späten Donnerstagnachmittag (22.04.2021) wohlbehalten aufgefunden.

Eine vermisste Frau aus Kassel ist wieder da. Sie wurde am späten Donnerstagnachmittag (22.04.2021) wohlbehalten aufgefunden.

+++ 20.35 Uhr: Die bislang vermisste Christa R. ist wieder da. Die Frau aus Kassel wurde am späten Donnerstagnachmittag (22.04.2021) wohlbehalten aufgefunden, teilt das Polizeipräsidium Nordhessen mit. Nähere Angaben machte die Polizei nicht.

Frau aus Kassel wird vermisst - Sie kann sich nicht orientieren

Erstmeldung vom Donnerstag, 22.04.2021, 16.49 Uhr: Kassel - Die 85-jährige Christa R. aus Niederzwehren wird vermisst. Besorgte Angehörige hatten sich am Donnerstagmittag bei der Polizei gemeldet, da die 85-Jährige Frau ihr Haus an der Straße „Am Bornberg“ verlassen hatte und seitdem nicht wiederkam. Ihr Aufenthaltsort ist derzeit unbekannt, teilt Polizeisprecherin Ulrike Schaake mit.

Zuletzt habe telefonischer Kontakt zu der vermissten Frau an ihrer Wohnanschrift am Mittwochabend bestanden. Christa R. kann sich nicht orientieren.

Vermisst: Frau aus Kassel konnte bisher nicht aufgefunden werden

Die bisherigen Suchmaßnahmen durch die Polizei konnten nicht zum Auffinden der Frau führen. Die Polizei bittet bei der weiteren Suche, die nun mit Personenspür-Hunden fortgesetzt wird, um Hinweise aus der Bevölkerung. Die gesuchte Christa R. ist zirka 1,65 Meter groß. Ihre Statur wird als kräftig beschrieben. Ihr Haar ist schulterlang und ist weiß. Über die Bekleidung liegen derzeit keinerlei Erkenntnisse vor.

  • Name: Christa R.
  • Größe: 1,65 Meter
  • Statur: kräftig
  • Haarfarbe: weiß
  • Frisur: schulterlang
  • Bekleidung: keine Erkenntnisse

Wer der Kasseler Polizei Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, meldet sich bitte beim Polizeipräsidium Nordhessen unter Tel. 0561/9100. (use)

Vermisst in Kassel: 13-Jährige kehrte wohlbehalten nach Hause zurück

Erst Anfang April gab die Polizei in einem Vermisstenfall Entwarnung. Eine Woche lang wurde die 13-jährige Melissa G. aus Kassel vermisst. Am Freitag (09.04.2021) kehrte sie wohlbehalten nach Hause zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.