29-Jähriger ist wohlauf

Vermisster Mann aus Kassel in Ungarn aufgefunden

Wurde vermisst: Ein 29-jähriger Mann aus Kassel ist in Ungarn wieder aufgetaucht.
+
Wurde vermisst: Ein 29-jähriger Mann aus Kassel ist in Ungarn wieder aufgetaucht.

Ein 29-Jähriger aus Kassel wurde vermisst. Beamte haben den Mann am Dienstag (10.08.2021) in Ungarn wohlbehalten aufgefunden.

Update vom Dienstag, 10.08.2021, 14.00 Uhr: Der seit Samstag (07.08.2021) vermisst gemeldete 29-jährige Mann aus Kassel ist wieder da. Am Dienstag (10.08.2021) sei der Mann an einem Bahnhof in Ungarn durch die dortige Polizei gefunden worden. Nach bisherigen Informationen der Beamten ist er wohlauf.

Mann aus Kassel vermisst: Polizei bittet um Hinweise

Erstmeldung vom Montag, 09.08.2021, 15.46 Uhr: Kassel - Die Polizei Kassel sucht derzeit nach einem vermissten Mann. Besorgte Angehörige meldeten sich am Sonntag (08.08.2021) und erstatten eine Vermisstenanzeige, da sie keinen Kontakt zu dem Vermissten aufnehmen konnten.

Wie die Polizei berichtet, lebt der 29-Jährige in der Kasseler Nordstadt und soll am vergangenen Samstag (07.08.2021) sein gewohntes Lebensumfeld verlassen haben. Seitdem ist der Aufenthaltsort des Mannes trotz der sofort eingeleiteten Suchmaßnahmen unbekannt. Da der Vermisste ärztliche Hilfe benötigt, bitten die zuständigen Ermittler nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Vermisst in Kassel: Polizei sucht nach 29-jährigem Mann

Hinweise werden bei der Kasseler Polizei unter Tel.: 0561-9100 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen. (Alina Schröder)

Eine 36-jährige vermisste Frau aus Kassel konnte von der Polizei aufgefunden, musste anschließend aber ärztlich versorgt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.