Polizei bittet um Hinweise

Mann aus Kassel war seit Wochen vermisst: Jetzt hat die Polizei gute Neuigkeiten

Vermisst in Kassel: Ein 30-Jähriger wurde vor Wochen als vermisst gemeldet. Jetzt ist er wieder da.
+
Vermisst in Kassel: Ein 30-Jähriger wurde vor Wochen als vermisst gemeldet. Jetzt ist er wieder da.

Ein 30-jähriger Mann aus Kassel war wochenlang verschwunden. Am Freitagmittag (23.07.2021) ist er wieder aufgetaucht.

Update vom Freitag, 23.07.2021, 14.03 Uhr: Ein als vermisst gemeldeter 30-jähriger Mann aus Kassel ist wieder da. Kurz nachdem die Polizei die Vermisstensuche erneut veröffentlicht hatte, kehrte er am heutigen Freitagmittag wohlbehalten an seine Wohnanschrift zurück. Wo er sich zwischenzeitlich aufgehalten hatte, ist nicht bekannt.

Vermisst in Kassel – 30-jähriger Mann wochenlang vermisst

Update vom Freitag, 23.07.2021, 14.03 Uhr: Die Polizei sucht weiterhin nach einem Mann aus Kassel, der mittlerweile seit drei Wochen vermisst wird. Nach der Veröffentlichung der Vermisstensuche und des Bildes seien zwar einzelne Hinweise bei den zuständigen Ermittlern des Kommissariats 11 der Kasseler Kripo eingegangen, diese konnten aber trotz intensiver Ermittlungen bislang nicht zum Auffinden des Vermissten führen.

Der Vermisste benötigt dringend ärztliche Hilfe, weshalb die Polizei die Bevölkerung weiterhin um Mithilfe bittet. Möglicherweise hält er sich in der Kasseler Innenstadt auf. Wer den Mann seit dem 02.07.2021 gesehen hat oder den Ermittlern des K 11 andere Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben kann, meldet sich bitte unter Tel. 0561/9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Mann aus Kassel seit Wochen vermisst - Er braucht ärztliche Hilfe

Erstmeldung vom Mittwoch, 07.07.2021, 6.10 Uhr: Kassel - Seit Freitag (02.07.2021) wird ein Mann aus Kassel vermisst. Das teilt das Polizeipräsidium Nordhessen mit. Der 30-jährige Mann benötigt ärztliche Hilfe.

Der mögliche Aufenthaltsort des Mannes aus Kassel konnte bisher nicht eingegrenzt werden. Die Kasseler Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0561-9100 entgegen. (jfw)

Erst vor wenigen Tagen wurde Emily N. aus Kassel vermisst. Das 12-jährige Mädchen war aus einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Bad Wilhelmshöhe verschwunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.