Abnehmen 2.0: Vier Bausteine zum Wunschgewicht!

Die schönsten Wochen des Jahres hinterlassen meist auch ungewollte Spuren – Urlaubsspeck an Bauch, Hüfte und Oberschenkel. Spätestens jetzt stellt sich Jahr für Jahr die gleiche Frage: Wie nehme ich gesund, effektiv und vor allem dauerhaft ab?

Es ist inzwischen hinreichend nachgewiesen, dass Diäten - egal welche(!) – aufgrund der Mangelernährung Muskelabbau verursachen und unseren Stoffwechsel auf Sparsamkeit trainieren – und unser Körper so künftig noch weniger Energie verbraucht. Sobald wir nach der Diät wieder „normal“ essen, wird er die überschüssige Energie als Fettreserve speichern – der Jo-Jo-Effekt! So geraten gerade auch diejenigen, die lediglich einige Problemzonen angehen wollten, in die Diätfalle – die Spirale der Gewichtszunahme! 

IHRE BEAUTY LOUNGE hat in den vergangenen vier Jahren mehr als 1.000 Abnehmwillige professionell begleitet und vor dem Hintergrund dieser Erfahrungen ein sehr effektives Behandlungskonzept entwickelt, das aus vier aufeinander abgestimmten Maßnahmen besteht: 

1.

Umfassende Seca-Körperanalyse (medizinisch zertifiziert): Was du nicht misst, kannst du nicht managen!

2.

Professionelle Ernährungsberatung: Alltagstauglich und ohne Diät!

3.

Schonende Kryolipolyse: Fett weg durch Kälte – nachweislich effektiv, ohne Vakuum!

4.

Apparative Lymphmassage: Stoffwechsel-anregend, entschlackend, entspannend!

In den folgenden Wochen wollen wir Ihnen einen Überblick zu den einzelnen Maßnahmen geben. Beginnen werden wir heute mit dem medizinisch zertifizierten Seca Medical Body Analyzer – über den wir als einzige neben dem Klinikum Kassel verfügen: 

1. Umfassende Seca-Körperanalyse (medizinisch zertifiziert) 

Im Gegensatz zu den vergleichsweise ungenauen Körperanalyse-Waagen im Fitnessstudio analysiert der Seca Medical Body Analyzer - bisher ausschließlich im medizinischen/klinischen Bereich verwendet (z.B. auch bei den Ernährungs-Docs) – mittels Bio Impedanz Analyse (BIA) mit bis zu 19 Frequenzen umfassend und exakt die Körperzusammensetzung, wie u.a. Fettanteil, Muskelmasse und –verteilung, Wasserhaushalt (intra-/extrazellulär), Ruhe- und Gesamtenergieverbrauch (kcal/Tag) sowie der Ernährungs- und Trainingszustand insgesamt (Qualität der Körperzellen). 

Damit dokumentieren wir sehr genau den Status quo zu Beginn der Behandlung und bekommen wichtige Hinweise zu eventuellen Defiziten im Stoffwechsel (z.B. metabolisches Syndrom, Insulinresistenz) sowie zu möglichen Problemfeldern bei Ernährung, Bewegung und Wasserablagerungen. 

Diese umfassende Körperanalyse erlaubt uns dann, Gewichtsveränderungen im Laufe der Behandlung exakt zu erfassen und insbesondere zu bewerten: Haben wir Fett abgenommen? Oder im Gegenteil zugenommen und gleichzeitig Muskulatur abgebaut, die mehr wiegt als die gleiche Menge Fett? Oder lagern wir wegen der heißen Sommertage Wasser ein? Oder schlimmer noch: haben unsere kleinen Nachlässigkeiten im Ernährungsverhalten dazu geführt, dass wir Muskulatur statt Fett abgenommen haben? 

Das Gewicht sagt zudem wenig über Gesundheits-/Trainings- und Ernährungszustand aus. Gerade diejenigen mit einer langen (und schädlichen!) Diätkarriere, aber auch die zu bewundernde, beinahe täglich Sport treibende Spezies ist auf die Kenntnis der exakten Zusammensetzung ihres Körpers angewiesen, um ihre Ziele zu erreichen. Was du nicht messen kannst, kannst du nicht managen! 

Die modernen Haushaltswaagen mit Fettmessfunktion taugen dazu leider gar nicht, messen sie doch nur mit einer Frequenz und zudem auch noch mangels Handelektroden lediglich die Beine. Aber auch die vermeintlich professionelle Körperanalyse-Waage im Fitnessstudio berechnet die Körperzusammensetzung lediglich auf Basis von 3 Frequenzen und schätzt die Werte dann statistisch ab. 

Im Rahmen von Folgemessungen können wir somit den Behandlungserfolg exakt steuern und analysieren, wie sich eine Gewichtsreduktion tatsächlich zusammensetzt: wieviel Fett wurde reduziert? Wieviel Muskelmasse konnte aufgebaut werden? Konnten ggfls. (extrazelluläre) Wassereinlagerungen abgebaut werden? Wurde genügend Eiweiß zugeführt?

Nach Abschluss der Behandlung empfehlen wir halbjährliche Folgemessungen, um die weitere Entwicklung im Alltag zu beobachten und gegebenenfalls gegensteuern zu können. 

In der nächsten Folge informieren wir Sie über die begleitende Ernährungsberatung, die zusammen mit der Kryolipolyse sowie der anschließende Lymphmassage den Behandlungserfolg nachhaltig unterstützt und die insgesamt 2 stündige Behandlung zum informativen Wellnesserlebnis macht. 

Und das Beste daran: während die Kryolipolyse bisher ab 400 EUR/Anwendung kostete, bietet „IHRE BEAUTY LOUNGE“ die Behandlung aktuell ab 109 EUR/Behandlung (Ernährungsberatung+ Kryo + Lymphmassage) an! 

Vereinbaren Sie noch heute ein unverbindliches Beratungsgespräch!

Ihr Sonnenstudio | Beauty Lounge

Friedrich-Ebert-Straße 32–34, 34119 Kassel 

Telefon: 0561-15570 

Webseite: www.ihr-sonnenstudio-kassel.de 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.