Container und Plane angesteckt

Brandstifter zündelten im Vorderen Westen

Vorderer Westen. Ein Unbekannter hat am frühen Mittwochmorgen drei Feuer gelegt und dabei einen Schaden von mindestens 1000 Euro verursacht.

Zunächst brannten zwei Altpapiercontainer in der Murhardstraße, kurz darauf Nähe die Plane eines Baugerüsts an einem unbewohnten Haus in der Goethestraße. Die Beamten des Reviers Mitte gehen aufgrund der zeitlichen und örtlichen Nähe der Feuer davon aus, dass ein Unbekannter sie vorsätzlich entzündet hatte.

Brand an der Murhardstraße
Gegen 4.30 Uhr war es zunächst zum Brand der beiden Altpapiercontainer in der Murhardstraße gekommen, teilt Polizeisprecher Matthias Mänz mit. Die wenige Meter voneinander auf dem Gehweg vor den Hausnummern 15 und 19 abgestellten Container seien durch das Feuer komplett zerstört worden. Den Gesamtschaden beziffern die Beamten auf rund 1000 Euro.

Feuer an der Goethestraße/ Ecke Germaniastraße

Unweit dieser beiden Brände kam es gegen 4.50 Uhr zu dem Feuer im Außenbereich eines leerstehenden Hauses an der Goethestraße/Ecke Germaniastraße. An der Fassade des im Umbau befindlichen Gebäudes ist derzeit ein Baugerüst aufgestellt. Vermutlich derselbe Täter hatte die Kunststoffplane des Gerüsts in Brand gesetzt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden, sodass nur ein Bereich von etwa zwei mal drei Metern beschädigt wurde. 

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Rubriklistenbild: © dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.