Teil 2 unserer Serie zum kulinarischen Start in den Tag

Frühstückstest im Lokal "Heimat": Noch leckerer als bei Mutti daheim

Seit 2015 Anlaufstelle im Vorderen Westen: Die „Heimat“ ist Restaurant, Café und Bar. Fotos: Ludwig

Auswärts frühstücken liegt im Trend: Inzwischen bieten sicher fast 100 Kasseler Cafés ein vielfältiges Frühstücksangebot an – vom Brunchbüfett bis zum spartanischen Frühstücksteller für preisbewusste Studenten. In einer neuen Serie testen wir die Cafés. Diesmal das Lokal "Heimat". 

Das Lokal „Heimat“ an der Friedrich-Ebert-Straße 118 ist vielen Szenekennern seit der Eröffnung 2015 als Restaurant und Bar bekannt. Was bislang noch wenige wissen, es wird auch ein exzellentes Frühstück (10-13 Uhr) geboten.

Das Angebot

Unabhängiger Test

Der Frühstückstest wird verdeckt unternommen. Die Cafés sind nicht darüber informiert, dass sie getestet werden. Die Auswahl der Anbieter und die Bewertung ist unabhängig von etwaiger Werbung.

Das „Heimat“ bietet eine schmale Karte. So werden nicht 50 verschiedene Variationen angeboten. Es gibt das „Frühstück für Dich“, das alle Frühstücksklassiker (Wurst, Schinken, Käse, Ei, Marmelade, Butter, Brot und Brötchen) beinhaltet. Alternativ gibt es die „Süße Heimat“ für Süßfrühstücker. Wer spezielle Wünsche hat (Bircher Müsli, Obstsalat, Rührei, Lachs, Ahle Wurscht etc.) kann diese zusätzlich bestellen. Neben den üblichen Kaffeevariationen werden Smoothies angeboten. Die Wünsche können auf einer Karte angekreuzt werden.

Lecker: Das „Frühstück für Dich“ kann für größere Gruppen auch angepasst werden.

Preis-Leistung

Das „Frühstück für Dich“ kostet 9,90 Euro und ist zum satt werden. Die Qualität der Produkte ist durchweg hoch. So wird keine Discounterware serviert. Besonders zu empfehlen ist das hausgemachte Bircher-Müsli.

Das günstigste Frühstück auf der Karte ist die „Süße Heimat“ (Croissant, Butter Marmelade), die für 4,20 Euro zu haben ist.

Das Personal

Gäste werden sehr persönlich bedient. Auf Wunsch werden individuelle Variationen angeboten. Allerdings muss für die frisch zubereiteten Speisen etwas Zeit mitgebracht werden.

Ambiente

Das kleine Lokal ist mit Designmobiliar eingerichtet. Damit erscheint es modern und doch gemütlich.

Die Bewertung

Heimat, Friedrich-Ebert-Straße 118, Tel. 0561/81 65 92 24, www.heimat-kassel.de. Öffnungszeiten: Di-So 10-23 Uhr, Mo 11.30-21 Uhr. Frühstück von 10 Uhr und bis 13 Uhr. Warme Küche von 12-22 Uhr.

Alle Teile der Frühstücks-Serie finden Sie in unserer Karte:

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.