Geschäft für Mode, Schmuck und Wohn-Accessoires

Herzensgut eröffnet weiteren Standort im  Vorderen Westen in Kassel 

+
Neu im Vorderen Westen: Herzensgut-Inhaberin Birgit Höfker vor ihrem Laden an der Friedrich-Ebert-Straße zwischen Querallee und Karl-Marx-Platz.

Kassel. Die vitale Meile der Friedrich-Ebert-Straße rund um die Querallee bekommt modischen Zuwachs: Das "Herzensgut" eröffnet einen weiteren Standort im Vorderen Westen. 

Mit ihrem Geschäft „Herzensgut“, das seit zwölf Jahren an der Wilhelmshöher Allee 273 originelle Damenmode, Wohn-Accessoires, Heimtextilien, Schmuck und andere schöne Dinge anbietet, eröffnet Inhaberin Birgit Höfker ein Zweiggeschäft in einem früheren Antiquitätenladen an der Friedrich-Ebert-Straße 95.

Das Geschäft wurde während der vergangenen Wochen renoviert und hat eine neue Einrichtung bekommen. Ab dem Valentinstag können Kunden auch an dem neuen Standort in einem handverlesenen Stilmix stöbern, wie er für „Herzensgut“ charakteristisch ist. Zu dem Zweit-Laden seien die Betreiber eher unerwartet gekommen, erzählte Ehemann Dieter Höfker, der an der Fünffensterstraße den Plattenladen „Scheibenbeisser“ betreibt: Mit dem bisherigen Inhaber des „Antik-Hauses“ sei man geschäftlich bekannt und von ihm gefragt worden, ob Interesse an dem Laden bestehe, wenn der Mann in Ruhestand geht. Höfker: „Wir haben uns das überlegt und zugegriffen. Die Friedrich-Ebert-Straße hat sich ja sehr gut entwickelt.“

An diesem Standort biete sich die Chance, mit dem Sortiment von Herzensgut noch einmal andere und auch jüngere Kundenkreise anzusprechen als in Wilhelmshöhe. Zu den Produkten und Marken, die man vom Hauptgeschäft her kennt, sollen daher noch weitere Anbieter hinzukommen. Auch zusätzliche Mitarbeiter würden beschäftigt, um die Kundschaft in beiden Läden parallel beraten zu können.

Das neue Geschäft ist montags bis freitags in der Zeit von 10.30 bis 18.30 Uhr sowie samstags von 11 bis 15 Uhr geöffnet.

Herzensgut im Vorderen Westen, Friedrich-Ebert-Straße 95, Tel. 0561/52965757

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.