Café am Bebelplatz

HNA-Frühstückstest: Herzlichkeit steht am Bebelplatz ganz oben

+
Überzeugte in unserem Test vor allem durch einen hervorragenden Service: das Café am Bebelplatz im Vorderen Westen.

Kassel. Auswärts frühstücken liegt im Trend: Inzwischen bieten fast 100 Kasseler Cafés ein vielfältiges Frühstücksangebot an. In unserer Serie haben wir das Cafe am Bebelplatz getestet.

In exponierter Lage, im Sommer mit Sitzgelegenheit direkt auf dem Bebelplatz, bietet das gleichnamige Café ein gemütliches Plätzchen zum Frühstücken. Die Wohnzimmer-Atmosphäre im Inneren und die Herzlichkeit und der Charme des Personals punkten bei unserem Test.

DAS ANGEBOT

Aus sechs verschiedenen Frühstücksvariationen kann der Kunde wählen. Außerdem stehen auf der Karte verschiedene Rührei-Kompositionen, Müsli, Joghurt, Quarkspeise, Obstsalat und Milchreis. Es können auch einzelne Frühstückskomponenten dazu- oder nachbestellt werden.

Bei der riesigen Auswahl blieben wirklich keine Wünsche mehr offen. Auch bei den Brötchen kann zwischen normalen oder Mehrkornbrötchen gewählt werden, Croissants stehen ebenfalls auf der Karte. Alle Backwaren kommen aus der nahe gelegenen Bäckerei und werden vom Chef persönlich abgeholt oder wenn nötig nachgeordert. Auch die Teekarte kann sich sehen lassen: lose Tees werden in einem Kännchen mit Stövchen serviert. Außerdem sind verschiedene Kaffeevarianten erhältlich.

DAS AMBIENTE

Rote Ledersofas und Lampen aus Treibholz mit Pergamentschirmen lassen gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre aufkommen. An den Wänden hängen Bilder lokaler Künstler, was das Café fast wie eine Kunstgalerie wirken lässt. Im Sommer lockt die sonnige Terrasse direkt auf dem Bebelplatz und es gibt Sitzmöglichkeiten direkt vor dem Café. Insgesamt ist es überschaubar, gemütlich und nicht zu laut.

DAS PREIS-LEISTUNG

Das günstigste Frühstück, ein Brötchen, Butter und Konfitüre kostet nur 2,50 Euro und beinhaltet sogar ein gekochtes Ei. Vom teuersten Frühstück für 7,60 Euro würden fast zwei Personen satt werden, denn es beinhaltet zwei Mehrkornbrötchen, ein Baguettebrötchen, Rührei, Käse, Butter und Konfitüre. Auch die „Extras“, die dazu bestellt werden können haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Das Rührei wird frisch zubereitet, die Brötchen waren noch ofenwarm und der Orangensaft frisch gepresst. Getränke sind nicht inklusive.

DAS PERSONAL

Die längere Wartezeit wurde durch den Service wieder wettgemacht. Der Inhaber hat immer einen lustigen Spruch auf den Lippen und pflegt mit vielen Gästen fast ein freundschaftliches Verhältnis. Charme, Witz und Herzlichkeit sind hier Trumpf. 

Bröchen, Croissant, Rührei: Der Gast kann zwischen verschiedenen Frühstücksvarianten wählen.


Kontakt:Café am Bebelplatz, Friedrich-Ebert-Straße 153, Tel.: 0561/16198 

Frühstückszeiten: Montags bis samstags 8 bis 15 Uhr, Sonn- und Feiertags von 10 bis 15 Uhr.

Für volle Ansicht anklicken.

Der Frühstückstest wird verdeckt unternommen. Die Cafés sind nicht darüber informiert, dass sie getestet werden. Die Auswahl der Anbieter und die Bewertung ist unabhängig von etwaiger Werbung.

Von Mirjam Hagebölling

Alle Frühstückstests in Kassel finden Sie auf Kassel Live.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.